Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Hallenhaus Halde Norddeutschland

Aussichtspunkt · Niederrhein · 95 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hallenhaus auf der Halde Norddeutschland
    Hallenhaus auf der Halde Norddeutschland
    Foto: Stadtmarketing NV, Stadt Neukirchen-Vluyn
Hallenhaus auf der Bergehalde des ehemaligen Bergwerks Niederberg.

Eine der Landmarken der Halde Norddeutschland ist das 2006 errichtete "Hallenhaus". Dieses Kunstwerk der Planergruppe OBSERVATORIUM (Rotterdam), ein Stahlgerüst in Form eines Hallenhauses thront an exponierter Stelle auf dem Haldentop und ist gut sichtbar von der A 57 und der Geldernschen Straße. Das Skelett des Hallenhauses wird einerseits als Verweis auf die Vergangenheit der Landwirtschafts- und Industriearchitektur unserer Region verstanden, andererseits steht es als Symbol für den Strukturwandel. Architektur als Sinnbild der Region

Das Hallenhaus besteht aus Modulen unterschiedlich geformter Stahlgerüste - der rechteckigen, der Satteldach- und der kubischen Einheit. Zusammengesetzt und aneinandergereiht erreicht das Hallenhaus die Abmessungen von 15 x 18 m bei einer Firsthöhe von 10 Metern. Zwei Module sind herausgenommen und, ebenfalls im Abstand des Haus-Rasters, in den Vorhof, den sogenannten Thingplatz, platziert worden. Ein Symbol für die Veränderbarkeit bzw. Ergänzung des Gesamtraumes.

Das Stahl-Skelett selbst ruht, der Akropolis in Athen ähnlich, auf einem "Sockel", welcher als klare, umlaufende bauliche Kante angelegt ist und damit eine harte Abgrenzung zum Gelände bildet. Das Gelände schließt sich mit einem Höhenunterschied von ca. 40 bis 45 cm an, so dass man den Sockel als Sitzstufe nutzten kann. Die Stahlmodule selbst sind aus HEA-Profilen (breite Doppel-T-Träger) konstruiert, die mit Pigmentfarbe (Deutsche Bundesbahn Norm) anthrazit gestrichen wurden. Das Hallenhaus hat sich aufgrund seiner exponierten Lage als einer der Anziehungspunkte der Halde herauskristallisiert:

  • es markiert den Punkt der Halde, von dem aus man den "Überblick" hat
  • man fühlt "sich begrüßt", wenn man sich der Region über die Autobahnen A 42 und A 57 Neukirchen-Vluyn nähert
  • es ist die Verlängerung des Neukirchener Rings von Süd nach Norden fahrend
  • es ist der Ort, von dem Aktivitäten für die Halde und Umgebung ausgehen, wo man sich begegnet, trifft, ins Gespräch kommt, gemeinsam feiert

Vom Dachfirst des Hallenhauses aus senden drei Strahler ihr Licht in die Region, machen damit auch bei Dunkelheit aufmerksam und neugierig auf die Halde und ihre Angebote.

Mit der Beleuchtung des Hallenhauses und der "Himmelstreppe" wurde gleichzeitig auch die Halde mit Strom erschlossen. Eine Versorgungsstation ist in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hallenhaus vorhanden. Bei Veranstaltungen besteht nunmehr die Möglichkeit, dort "anzudocken". Veranstaltungen sind jedoch anzumelden und bedürfen einer Genehmigung.

Jeder soll den Ausblick von der Halde über Neukirchen-Vluyn genießen können. Deshalb besteht die Möglichkeit - bspw. für Menschen mit einer Gehbehinderung - mit dem PKW hinauf zu fahren. Die Zufahrtsberechtigung sowie Schlüssel für die Schranken erhalten Sie beim Stadtmarketing Stadt Neukirchen-Vluyn.

Öffnungszeiten

Durchgehend geöffnet, bei Dunkelheit max. beleuchtet bis 22 Uhr.

Preise:

Die Besichtungs des Hallenhauses ist kostenfrei.
Profilbild von Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn
Autor
Stadtmarketing Neukirchen-Vluyn
Aktualisierung: 07.01.2019

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hauptbahnhof Duisburg können Sie mit der Buslinie 929 zur Haltestelle "Gewerbegebiet Nord" fahren. Von dort sind es noch ca. 1,6 km bis zum Parkplatz der Halde Norddeutschland.

Anfahrt

Über A 57 Abfahrt Nr. 9 - Moers/Hülsdonk - auf die Geldernsche Straße. Der Parkplatz befindet sich nach ca. 2 km auf der rechten Seite.

Parken

Parken ist kostenfrei an der Himmelstreppe möglich.

Koordinaten

DD
51.468125, 6.568966
GMS
51°28'05.3"N 6°34'08.3"E
UTM
32U 331148 5704687
w3w 
///einerseits.festlegen.zeichnung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 0,1 km
Dauer 0:03 h
Aufstieg 1 hm
Abstieg 1 hm

Auf dem Energiepfad im Solarpark Mühlenfeld finden sich informative Schautafeln rund um die Energiewende und die Erneuerbaren Energien.

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Landesgartenschau-Vluyn
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 0:41 h
Aufstieg 12 hm
Abstieg 5 hm

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 6,6 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 105 hm
Abstieg 105 hm

Wanderwegewelt Tour 1105 – Neukirchen-Vluyn – Highlightrundweg auf der Halde Norddeutschland Alles was die Halde bietet: Länge max.

von Jürgen Weiß, www.wanderwegewelt.de,   Niederrhein Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 47,1 km
Dauer 3:28 h
Aufstieg 88 hm
Abstieg 73 hm

Zwischen Moers und Orsoy kann man bei dieser Tour zum Gipfelstürmer werden.

von Monika Stallknecht,   Niederrhein Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 38,5 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 38 hm
Abstieg 38 hm

In Moers radeln Sie unter alten Bäumen durch den Schlosspark und erklimmen die Himmelstreppe der Halde Norddeutschland. Das Gipfelkreuz der Halde ...

von Andrea Middeke,   Niederrhein Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 54 km
Dauer 13:00 h
Aufstieg 33 hm
Abstieg 33 hm

Kamp-Lintfort - Moers - Neukirchen-Vluyn - Rheurdt - Kamp-Lintfort

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Baumkreisroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 42,2 km
Dauer 2:55 h
Aufstieg 59 hm
Abstieg 59 hm

Die abwechslungsreiche Strecke führt durch die niederrheinische Kendel- und Donkenlandschaft, bietet aber auch eine Reihe sehr unterschiedlicher ...

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Von Halde zu Halde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 50,4 km
Dauer 3:05 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 26 hm

Diese 51 km lange Rundtour führt vorbei an den drei Halden "Norddeutschland" in Neukirchen-Vluyn sowie "Rheinpreußen" und "Pattberg" in Moers.

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Mountainbike · Niederrhein
Halden-Tour - 5 Gipfel am Niederrhein
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 70,4 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 313 hm
Abstieg 313 hm

Eine sportlich anspruchsvolle Radtour, nicht nur 70 Kilometer lang - sondern auch über 400 Meter Höhenunterschied sind zu bewältigen!

von Stadt Kamp-Lintfort,   Stadt Kamp-Lintfort
Wanderung · Niederrhein
Bergbauwanderweg Niederrhein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 62,6 km
Dauer 16:00 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 67 hm

Die Städte des Landschaftsparks sind mit der Bergbaugeschichte am linken Niederrhein eng verwachsen.

1
von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 44,2 km
Dauer 10:46 h
Aufstieg 38 hm
Abstieg 33 hm

 Die 44km lange Wanderung, die auch in Etappen gelaufen werden kann, führt durch die schöne, meist ebene, niederrheinische Landschaft, immer ...

von Sonja Kadesreuther,   Stadt Kamp-Lintfort
Radtour · Niederrhein
Neukirchen-Vluyn entdecken
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 27 km
Dauer 1:48 h
Aufstieg 9 hm
Abstieg 9 hm

Diese 27 km lange Rundtour führt vorbei an den wichtigsten "Sehenswürdigkeiten" in Neukirchen-Vluyn. Die Tour wurde vom ADFC Moers ausgearbeitet ...

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Bergbau rund um Neukirchen-Vluyn
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 46,5 km
Dauer 3:09 h
Aufstieg 42 hm
Abstieg 42 hm

Im vergangenen Jahrhundert wurde die Geschichte von Neukirchen-Vluyn maßgeblich durch das Bergwerk Niederberg geprägt. Die Tour führt an wichtigen ...

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Wanderung · Neukirchen-Vluyn
Rund um Neukirchen-Vluyn
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 45,6 km
Dauer 11:05 h
Aufstieg 106 hm
Abstieg 98 hm

Der Weg wurde vom Wanderblogger Jürgen Weiß zum 40 jährigen Stadtjübiläum entwickelt. Die Strecke verläuft entlang der Stadtgrenze von Neukirchen ...

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 36,5 km
Dauer 8:45 h
Aufstieg 27 hm
Abstieg 27 hm

Kamp-Lintfort - Neukirchen-Vluyn - Kamp-Lintfort

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Kohle-Kirche-Kloster
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 48,3 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 24 hm
Abstieg 24 hm

Diese 47 km lange Rundtour führt vorbei an den wichtigsten "Sehenswürdigkeiten" in Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort. Die Tour wurde vom ADFC ...

von Sandra Kiss,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Niederrheinische Zeitreise
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 113,3 km
Dauer 7:50 h
Aufstieg 83 hm
Abstieg 83 hm

Radeln Sie durch eine malerische Landschaft, vorbei an Schlössern, Klöstern und Museen auf unserer „Radeln-trifft-Kultur-Tour“.  

von Annika Zingel,   Niederrhein Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hallenhaus Halde Norddeutschland

Zur Himmelstreppe
47506 Neukirchen-Vluyn

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung