Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Denkmal

Haus Erprath - Tönisberg

Denkmal · Niederrhein · 29 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Haus Erprath - Tönisberg
Es ist seit 1992 als Baudenkmal in Kempen eingetragen.
"Das alleinstehende Herrenhaus, mit ehemals zugehöriger Hofanlage im Norden und angrenzendem Park, ähnlich eines englischen Landschaftsparks, stammt aus dem 19. Jahrhundert. An der Westseite gliedert sich der Bau in 3 Gebäudeteile. Der südlichste ist ein zweiachsiger und 2 ½ geschossiger Turmbau mit Putzfassade. Es wird von einem Ziegeldach abgeschlossen. Horizontal wird die Fassade durch Geschoßgesimse und ein Dachgesims gegliedert. Untergeschoß und 1. Obergeschoß sind gequadert. Die Fenster sind zum Teil noch original gerahmt und haben Holzläden. Nördlich schließt sich an den Turmbau ein 4-Achsiger Anbau an, dessen erste Achse zweigeschossig, die folgenden 1-geschossig gebaut sind. Die Fassadengestaltung entspricht dem des Turmbaues. Vor dem Anbau befindet sich eine Terrasse, von einer Balustrade umfriedet. Der hintere Teil wird von einem Backsteinbau mit Satteldach geschützt. An der Südseite, der Eingangsfront, befindet sich westlich der Turmbau. Dieser ist 3-achsig und 2-geschossig.  Die Fassadengestaltung ist der des Turmbaues entsprechend. Die linke Achse ist verbreitert, mit einem rundbogig abgeschlossenen Fenster, original gerahmt, im Obergeschoß. Die Fenster der Westachse sind verändert. Mittig vor den Bau gesetzt befindet sich ein Eingangsvorbau von einem Segmentgiebel abgeschlossen, mit altem Türblatt. Im Eckbereich von Turmbau und dem rückgesetzten Baukörper befindet sich ein niedriger Vorbau mit Kegeldach. Die Ostseite gliedert sich 2-geschossig, in 3 Achsen. Im UG ist das Fenster der linken Achse verbreitert. An diesem Bau schließt sich ein 1-geschossiger, 2-achsiger Anbau mit abgewalmtem Satteldach an. Zum Teil sind die Fenster noch original gerahmt, mit Holzläden. Das Gebäude ist erhaltenswert aus architektur- u. ortsgeschichtlichen Gründen." (Quelle: Beschreibung der Denkmalbehörde)
Profilbild von Birgit Decher
Autor
Birgit Decher
Aktualisierung: 09.01.2019

Koordinaten

DD
51.413374, 6.504303
GMS
51°24'48.1"N 6°30'15.5"E
UTM
32U 326450 5698750
w3w 
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Nordrhein-Westfalen
Neukirchen-Vluyn: Mühlenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 16,1 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 17 hm
Abstieg 14 hm

Wanderwegewelt Tour 1065 – Tönisberg – IVV – Mühlenweg (16km) Dieser permanente Wanderweg des IVV wird vom Wanderclub „Frisch Auf“ 83 Hüls e.V.

1
von Jürgen Weiß,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Rundtour Kloster Kamp
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 49,3 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 91 hm
Abstieg 91 hm

Diese schöne Rundtour führt Sie von Kempen über Tönisberg bis zum Kloster Kamp nach Kamp Linfort. Von dort aus geht es über Rheurdt und Stenden ...

von Ariane Müller,   Niederrhein Tourismus GmbH
Radtour · Niederrhein
Von Kempen in die Nachbarschaft
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 41,1 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 32 hm
Abstieg 32 hm

Zum 725-jährigen Stadtjubiläum der Stadt Kempen verläuft die Route überwiegend durch das Kempener Stadtgebiet und führt auf dem Knotenpunktnetz in ...

von Aron Marszalek,   Niederrhein Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Haus Erprath - Tönisberg

Erprathsweg 13
47906 Kempen-Tönisberg

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung