Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Auf der Römerroute am Rhein entlang

Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Auf der Römerroute am Rhein entlang
m 150 100 50 30 25 20 15 10 5 km St. Viktor Dom Xanten St. Viktor Dom Xanten Fähre "Keer 'tröch"
Diese Radrunde verläuft von der reizvollen Xantener Altstadt am südlichen Rheinufer entlang und über die Hansestadt Wesel auf der gegenüberliegenden Flussseite zurück. Malerische Auen, Binnenseen und kulturhistorische Stätten sorgen für eine unterhaltsame Fahrt.
leicht
Strecke 31,9 km
2:00 h
157 hm
157 hm
31 hm
13 hm
Vom Bahnhof in Xanten aus folgen wir der nach links abknickenden Bahnhofstraße in die schöne Altstadt von Xanten. Dabei passieren wir das Gotische Haus und gleich darauf den imposanten Dom St. Viktor (1), hinter dem sich unser Weg nach links wendet und an der Kriemhildmühle vorbei führt. Nun kommen wir zum Archäologischen Park Xanten (2), an dem Rekonstruktionen sowie die Überreste der einstigen Römerstadt „ Colonia Ulpia Traiana “ bewundert werden können. Wir biegen vor dem Eingang nach rechts ab und folgen dem Römerweg, der am Baggersee Clossenwoy vorbei ans Rheinufer führt. Unsere Route verläuft flussabwärts zwischen kleinen Binnengewässern und malerischen Grünflächen. Nördlich von Ginderich durchfahren wir die beiden Weiler Werrich und Perich, bevor es an dem Ehemaligen Fort I. (3) vorübergeht. Wir streifen bald die oberen Ausläufer von Büderich und erreichen anschließend die Hansestadt Wesel über zwei aufeinanderfolgende Brücken. Vor dem Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen (4) biegen wir links auf die B8 ab, die wir wenig später auf der Fischertorstraße verlassen. Über schöne Grünflächen geht es nun zwischen einem schmalen Ausläufer des Flürener Altrheins und dem breiten Auesee hindurch – zur Rechten lädt ein schönes Freibad (5) zu einem erfrischenden Sprung ins kühle Nass ein. Im weiteren Verlauf gelangen wir in das südliche Ortsgebiet von Flüren und fahren wenig später zwischen zahlreichen kleinen Seen hindurch, die man in der Region auch als „Woy“ bezeichnet. Kurz vor einer Flussschleife treffen wir schließlich auf den Marwick, der uns nach links zur Rheinfähre bringt. Mit der Fußgänger- und Radfahrerfähre „Keer ‘tröch“ (6) können wir von Bislich nach Xanthen übersetzen (der Name bedeutet passenderweise so viel wie „kehrt zurück“). Die Fährzeiten sind zwischen Karfreitag und Ende Oktober am Mittwoch sowie von Freitag bis Sonntag zwischen 10-19 Uhr. Auf der anderen Uferseite folgen wir der Geldener Straße und kehren auf der vom Hinweg bekannten Strecke nach Xanten zurück, wo wir am Bahnhof den Ausgangspunkt unserer Tour erreichen.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
31 m
Tiefster Punkt
13 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Bahnhof Xanten (22 m)
Koordinaten:
DD
51.660250, 6.445180
GMS
51°39'36.9"N 6°26'42.6"E
UTM
32U 323298 5726342
w3w 
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Xanten - Werrich - Perrich - Fort I. - Büderich - Wesel - Flüren - Bislich - Xanten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Xanten

Anfahrt

A57, Ausfahrt Alpen, über die B58 und B57 nach Xanten

Parken

Parkmöglichkeiten in Bahnhofsnähe

Koordinaten

DD
51.660250, 6.445180
GMS
51°39'36.9"N 6°26'42.6"E
UTM
32U 323298 5726342
w3w 
///lagern.nachricht.pracht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
31,9 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
157 hm
Abstieg
157 hm
Höchster Punkt
31 hm
Tiefster Punkt
13 hm
Rundtour familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 2 Wegpunkte
  • 2 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.