Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Den Rhein entlang nach Grieth

Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wunderland Kalkar
    / Wunderland Kalkar
    Foto: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Wisseler See
    Foto: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Fischerdorf Grieth
    Foto: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Rheinbrücke Rees
    Foto: Nicole Arens, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / Kalkar
    Foto: Nicole Arens, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / Fischerdorf Grieth
    Foto: Nicole Arens, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / Deichlandschaft
    Foto: Christoph van Leyen, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / Kühe
    Foto: Christoph van Leyen, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / NSG Wisseler Dünen
    Foto: Nicole Arens, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
m 150 100 50 40 30 20 10 km Adventurepark Xanten Jüdischer Friedhof Kalkar Eis Café Venezia Kalkar P + R Parkplatz Xanten Griether Hanselädchen Öffentliches WC Landhaus Beckmann Dorfspielplatz St. Nicolai Kirche Kalkar Raadts Edelobst Natur-WC Burg Boetzelaer

Länge: ca. 45 km

Anforderungen: familienfreundlich, asphaltierte und befestigte Rad- und Wanderwege.

Landschaft: Rhein, Seen, Dörfer

leicht
Strecke 45,2 km
3:05 h
34 hm
39 hm

Diese Radtour bietet neben viel Wasser (Xantener Süd-und Nordsee und der Rhein) auch besondere Ortschaften (Grieth und Kalkar) und ganz viel Weite. Genießen Sie herrliche Ausblicke über Seen, den Rhein und die Felder. Und ein bunt bemaltes - glücklicherweise nie ans Netz gegangenes - AKW sieht man auch nicht alle Tage. Besuchen Sie die kleinen Feinheiten am Niederrhein: das bezauberne Fischerörtchen Grieth, das historische Städtchen Kalkar mit den imposanten Holzaltären in der St. Nikolai Kirche. Über die Felder und den Alleenradweg geht es zurück nach Xanten.

Entlang dieser Route finden Sie viele Raststationen und Einkehrmöglichkeiten.

Autorentipp

Highlights am Weg:

  • Deichweg am Rhein
  • Fischerdorf Grieth
  • kleiner Abstecher gefällig? In Wissel ins NSG Wisseler Dünen
  • Kalkar mit historischem Stadtkern: Mühle, Rathaus, St. Nicolai-Kirche
  • Marienbaum mit Kirche und Museum
  • Alleenradweg
Profilbild von Nicole Arens
Autor
Nicole Arens
Aktualisierung: 09.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
24 m
Tiefster Punkt
12 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die allgemeinen Verkehrsregeln (StVO) und nehmen Sie Rücksicht auf andere.

Respektieren Sie die Natur: nehmen Sie Ihren Müll wieder mit oder entsorgen diesen in den Abfallbehältern.

 

Weitere Infos und Links

Informationen und fahrradfreundliche Gastgeber:

Tourist Information Xanten

Kurfürstenstr. 9

46509 Xanten

Tel: +49 (0)2801 772-200

E-Mail: info@xanten.de

www.xanten.de

Start

Tourist Information Xanten, Kurfürstenstraße 9, 46509 Xanten (23 m)
Koordinaten:
DD
51.661501, 6.452323
GMS
51°39'41.4"N 6°27'08.4"E
UTM
32U 323797 5726464
w3w 
///arbeitsort.indiz.gewechselt

Ziel

Tourist Information Xanten, Kurfürstenstraße 9, 46509 Xanten

Wegbeschreibung

Die Tour startet ab Tourist Information. Gehen Sie durch das Mitteltor und fahren Sie bis zur Straßenquerung. Hier befindet sich der Knotenpunkt 41. Folgen Sie nun ganz einfach dem Knotenpunktsystem nach folgenden Zahlen:

41 - 40 - 22 - 21 - 45 - 20 - 59 - 50 - 54 - 48 - 47 - 46 (Abstecher Wisseler Dünen ?) - 2 - 6 - 62 - 44 - 43 - 42 - 41

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Xanten

Am Bahnhofsgebäude befindet sich der Knotenpunkt 42. Von hier aus geht es zum Start / Knotenpunkt 41 bei der Tourist Information.

Anfahrt

A57, AS Xanten, Richtung Xanten

 

Parken

P & R-Parkplatz am Bahnhof Xanten, Bahnhofstraße.

Am Bahnhofsgebäude befindet sich der Knotenpunkt 42. Von hier aus geht es zum Start / Knotenpunkt 41 bei der Tourist Information.

Koordinaten

DD
51.661501, 6.452323
GMS
51°39'41.4"N 6°27'08.4"E
UTM
32U 323797 5726464
w3w 
///arbeitsort.indiz.gewechselt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Denken Sie an dem Wetter angepasste Kleidung, genügend Getränke und Verpflegung, ggf. kleines Erste-Hilfe-Set für Rad und Mensch. So sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
45,2 km
Dauer
3:05 h
Aufstieg
34 hm
Abstieg
39 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.