Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Niederrheinischer Radwandertag 2022 – Routentipp 18

Radtour · Niederlande
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gocher NiersWellen
    Gocher NiersWellen
    Foto: Torsten Matenaers, CC BY-SA, Niederrhein Tourismus GmbH
m 25 20 15 10 5 50 40 30 20 10 km

Gennep (NL) - Goch - Nieuw Bergen (NL) - Gennep (NL)

 

leicht
Strecke 51,4 km
3:25 h
26 hm
26 hm
26 hm
8 hm

Erleben sie historische und nostalgische Orte, die typische niederrheinische Landschaft und radeln sie entlang an beschaulichen Flüssen und Seen oder durch den Nationalpark De Maasduinen. Dieser Routenvorschlag führt sie über Knotenpunkte von Goch in die benachbarten Niederlande und zurück.

Die Landschaft im Kreis Kleve und in den benachbarten Niederlanden eignet sich geradezu ideal zum Radwandern. Das flache, nur von einigen Hügeln durchzogene Land, erfordert keine sportlichen Höchstleistungen, sondern bietet eine Vielfalt kultureller Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie Ihre Freizeit grenzenlos auf naturnahen Radwegenetzen und dem Knotenpunktsystem. Erleben Sie das Wechselspiel von Fauna und Flora mit landwirtschaftlicher Prägung sowie historische Ortskerne hautnah. Unterwegs laden traditionelle familienfreundliche Gaststätten, Cafés und Bauerncafés zur genussvollen Stärkung ein.

Autorentipp

Goch und Gennep verbindet nicht nur die Niers. In der Reformationszeit kamen die ersten Glaubensflüchtlinge von Gennep nach Goch. Die Stadt Gennep erhielt 1371 die Stadtrechte und hat einen mittelalterlichen Ortskern mit Stadtmauer und zahlreichen historischen Gebäuden, unter anderem dem Rathaus aus dem 17. Jahrhundert.
Profilbild von Rüdiger Wenzel
Autor
Rüdiger Wenzel
Aktualisierung: 30.05.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
26 m
Tiefster Punkt
8 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.goch.de

https://stadtlandpur.de/region/provinz-limburg/provinz-limburg/bergen

https://de.eldorado-mook.nl/omgeving/stadte-und-kultur/gennep

Start

Dank der Knotenpunkte können Sie ihren Start und Zielort selbst wählen. (14 m)
Koordinaten:
DD
51.603329, 6.049205
GMS
51°36'12.0"N 6°02'57.1"E
UTM
32U 295661 5721046
w3w 
///pendelbus.beweglicher.pflanzenbau
Auf Karte anzeigen

Ziel

Dank der Knotenpunkte können Sie ihren Start und Zielort selbst wählen.

Wegbeschreibung

In den benachbarten Niederlanden kennt man sie schon länger im Kreis Kleve seit 2019. Radeln Sie nach Zahlen den sogenannten Knotenpunkten. Sie müssen sich für ihre Tour keine Ortsnamen mehr einprägen oder kompliziert die Karten lesen. Nur noch ein paar Zahlen notieren, und schon geht’s los. Erkennbar ist das deutsche System an den rotweißen Pfeil-, Tabellen und Zwischenwegweisern. Die angrenzenden Niederlande verwenden eine grün-weiß-Kombination. Unsere Tour startet im Zentrum von Goch mit dem Knotenpunkt 99 in der Frauenstraße. Folgen Sie im weiteren den Knotenpunkten: 95 - 36 (NL) - Sie erreichen Bergen mit dem Ort Siebengewald - 16 - 68 - 90 - 78 - 77 - 69 - Sie erreichen das Zentrum von Nieuw Bergen - 89 - 32 - 83 - 33 - 14 - 86 - 34 - 46 - 29 - 51 - 25 - 39 - Sie erreichen das historische Zentrum von Gennep - 25 - 26 - 52 - 53 (D) - 57 - 92 - 97 - 99 - Sie sind zurück in Goch.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.603329, 6.049205
GMS
51°36'12.0"N 6°02'57.1"E
UTM
32U 295661 5721046
w3w 
///pendelbus.beweglicher.pflanzenbau
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radwandern im Kreis Kleve mit Knotenpunkt-Netz

Von Emmerich bis Wachtendonk, von Kranenburg bis Rheurdt

Maßstab 1:50.000

NEUAUFLAGE 2019

ISBN: 978-3-87073-892-1

Preis: Euro 7,95

Apps: Komoot; fietsknoop.nl; Outdooractive

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Sie benötigen ein verkehrssicheres Fahrrad oder E-Bike idealerweise mit einer Fahrradtasche für Ihre persönlichen Sachen. Kein Fahrrrad? auch kein Problem. Über das NiederrheinRad-Verleihsystem finden Sie am ganzen Niederrhein Fahrradverleihstationen. https://niederrhein-tourismus.de/freizeit/aktiv/fahrradverleihZu empfehlen ist eine wettergerechte Kleidung, ein Regenponcho oder eine Regenjacke, ein Fahrradschloss, eine Luftpumpe und eine Trinkflasche. Und ganz wichtig: Werkzeug und Flickzeug für den Fall einer Fahrradpanne! und bei E-Bike´s ein Ladekabel. Ein Smartphone wenn Hilfe benötigt wird und eine Kamera für ihre persönlichen Fotos.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
51,4 km
Dauer
3:25 h
Aufstieg
26 hm
Abstieg
26 hm
Höchster Punkt
26 hm
Tiefster Punkt
8 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.