Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Niederrheinischer Radwandertag 2022 – Routentipp 3

Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rheinfähre Grieth-Grietherort
    Rheinfähre Grieth-Grietherort
    Foto: Kurt Michelis, CC BY-SA, Stadt Kalkar
m 150 100 50 40 30 20 10 km Hotel Inselgasthof Nass Fährbetrieb Heinz Hell Mango Café & Bistro Griether Hanselädchen E-Bike Ladestation … Rees Wellnesshotel Till-Moyland Eis-Café Roma Flutmulde Reeserschanz Museum Schloss Moyland Burg Boetzelaer Stadt Rees

Auf zu neuen Ufern, links und rechts des Rheins:
Kalkar - Rees - Bedburg-Hau (Schloss Moyland) - Kalkar

mittel
Strecke 49,9 km
3:20 h
37 hm
37 hm
23 hm
11 hm

Der Niederrheinische Radwandertag findet 2022 wieder traditonsgemäß am ersten Sonntag im Monat Juli statt.
Am 03. Juli 2022 werden unter dem Motto "Stadt.Land.Genuss" viele attraktive Routen angeboten. Am Start- und Zielpunkt jeder Kommune sind Streckenpläne sowie Teilnahmekarten und -stempel erhältlich. MIt zwei Stempeln aus verschiedenen Komunen ist die Teilnahme am zentralen Gewinnspiel möglich.

Die Route 3 führt von Kalkar nach Bedburg-Hau (Schloss Moyland) in Richtung Rhein. Im alten Fischerstädtchen Grieth geht es mit der Personen- und Fahrradfähre auf die rechte Rheinseite und in die Stadt Rees mit ihrer schönen Rheinpromenade. Eine zweite Fährüberfahrt ab Rees ermöglicht den Rückweg über den Fluss nach Reeserschanz. Durch die niederrheinische Landschaft und teilweise über den Rheindeich verläuft die Route nach Obermörmter und in den Wallfahrtsort Marienbaum und von dort zurück nach Kalkar.

 

 

Autorentipp

Historischer Stadtkern Kalkar (St. Nicolai Kirche, Städtisches Museum)
Wallfahrtskirche Marienbaum
Ehemaliger Fischer- und Schifferort Grieth am Rhein mit Hanselädchen
Rheinpromenade Rees
Schloss Moyland


 

Profilbild von Karin Max
Autor
Karin Max
Aktualisierung: 30.05.2022

Start

Tourist-Information im Städtischen Museum, Grabenstraße 66, 47546 Kalkar (17 m)
Koordinaten:
DD
51.737831, 6.285552
GMS
51°44'16.2"N 6°17'08.0"E
UTM
32U 312581 5735366
w3w 
///kürzlich.auszuhandeln.anstrengung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Tourist-Information im Städtischen Museum, Grabenstraße 66, 47546 Kalkar

Wegbeschreibung

 Die Routenführung erfolgt ab Städtischem Museum Kalkar über das Knotenpunktsystem.

Knotenpunkte: 06 – 62 – 44 – 45 – 20 – 56 – 84 – 48 – 47 – 49 – 14 – 16 – 18 – 17 – 02 – 06

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Über die Bahnhöfe in Bedburg-Hau, Kleve, Goch, Xanten oder Emmerich mit weiterführender Busanbindung nach Kalkar

Anfahrt

Mit dem PKW über die A 3, Abfahrt Rees-Kalkar sowie über die A 57, Abfahrten Uedem oder Goch-Kalkar

Parken

Kostenlose und zeitlich unbegrenzte Parkmöglichkeiten bestehen auf den Parkplätzen "Im Schwanenhorst/Josefsplatz" und am Sportplatz in der Hanselaer Straße. Der Fußweg von beiden Parkplätzen zum Marktplatz im historischen Stadtkern und zur Tourist-Information beträgt jeweils ca. 200 Meter

Koordinaten

DD
51.737831, 6.285552
GMS
51°44'16.2"N 6°17'08.0"E
UTM
32U 312581 5735366
w3w 
///kürzlich.auszuhandeln.anstrengung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radwanderkarte "Die schönsten Radtouren im Kreis Kleve", BVA-Verlag, mit Knotenpunktnetz

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Freizeitkleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
49,9 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
37 hm
Abstieg
37 hm
Höchster Punkt
23 hm
Tiefster Punkt
11 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 45 Wegpunkte
  • 45 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.