Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Niederrheinischer Radwandertag 2022 - Routentipp 43

Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Allee am Fürstenberg
    Allee am Fürstenberg
    Foto: Christoph van Leyen, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
m 100 50 60 50 40 30 20 10 km Ratsbongert – … Alpen Landgut am Hochwald Eiscafé „Venezia“ Gerebernus-Bistro-Café Öffentliches WC His-Törchen Issum Aussichtsturm Sonsbeck Café Hygge

Radeln Sie entlang einer landschaftlich sehr abwechslungsreichen und teilweise hügeligen Route, und lernen Sie Alpen, Issum, Sonsbeck und Xanten kennen.

mittel
Strecke 63,3 km
4:15 h
174 hm
156 hm
78 hm
21 hm

DÜRFEN WIR UNS KURZ VORSTELLEN?

Alpen:

Alpen am Niederrhein - ein idyllischer Ort mitten im Grünen. Große Waldflächen, interessante Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen machen die Gemeinde erlebenswert. Zahlreiche Gastronomiebetriebe laden zum Verweilen ein und für Übernachtungsgäste ist auch für jedem etwas dabei.

Issum:

Das beschauliche Altbierdorf mit den Ortsteilen Issum, Sevelen und Oermten bietet weit mehr als die bekannte Brauerei. Hier lassen sich viele weitere Sehenswürdigkeiten entdecken und nicht nur der beliebte Oermter Berg und das Spaßbad Hexenland locken jährlich zahlreiche Besucher. In Issum findet sich eine der ältesten noch erhaltenen Dorfsynagogen und auch die restaurierte Herrlichkeitsmühle und das His-Törchen sind einen Besuch wert.

Sonsbeck:

Sonsbeck, die "Grüne Perle am Niederrhein", liegt in einer naturnahen Landschaft mit Radwegen fernab von Hektik und Massentourismus. Ein Highlight ist die Sonsbecker Schweiz, von der ein Ausblick über den Niederrhein bis ins Ruhrgebiet möglich ist. Absolut empfehlenswert ist ein Besuch des neuen Aussichtsturmes auf dem Dürsberg - hier entschädigt der Blick auf die wunderschöne niederrheinische Gemeinde für die Mühen des Aufstiegs.

Xanten:

Einblicke gewinnen in die Geschichte der Stadt: die historische Altstadt bietet Ihnen z.B. auf dem Marktplatz einen imposanten Blick auf den Dom und die hübsche Stadtkulisse. Weitblicke erleben auf dem Fürstenberg: die Anstrengung hohnt sich! Auf vielen Infotafeln erfahren Sie mehr zur Geschichte. Und kleine Abstecher auf dem Berg (Kapelle, Allee und Ausblicke) lassen die Anstrengung vergessen!

 

Autorentipp

Highlights am Weg:

  • Waldgebiet Leucht
  • Sonsbecker Schweiz
  • Boxteler Bahn
  • Dom-, Römer- und Siegfriedstadt Xanten
  • Fürstenberg
  • Plaggenhütte in Alpen-Bönninghardt
Profilbild von Nicole Arens
Autor
Nicole Arens
Aktualisierung: 29.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
78 m
Tiefster Punkt
21 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die allgemeinen Verkehrsregeln (StVO) und nehmen Sie Rücksicht auf andere.

Respektieren Sie die Natur: nehmen Sie Ihren Müll wieder mit oder entsorgen diesen in den Abfallbehältern.

Weitere Infos und Links

INFOPUNKTE:

Alpen: Landhaus Gietmann, Bilgenstr. 9, 46519 Alpen  www.alpen.de

Issum: Rathauspark, Herrlichkeit 7-9, Vogt-von-Belle-Platz, 47661 Issum  www.issum.de

Sonsbeck: Gommansche Mühle (nähe Rathaus), Auf der Mauer, 47665 Sonsbeck  www.sonsbeck.de

Xanten: Tourist Information, Kurfürstenstr. 9, 46509 Xanten www.xanten.de

Start

Koordinaten:
DD
51.604190, 6.429422
GMS
51°36'15.1"N 6°25'45.9"E
UTM
32U 321989 5720147
w3w 
///buchen.dämpfe.rehbraun
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Sie entscheiden selber, ob Sie diese Tour in Alpen, Issum, Sonsbeck oder Xanten starten möchten: Sie radeln entspannt mit den Knotenpunktsystem!

Hier ein Beispiel ab/bis Issum:

Knotenpunkt 81 - (Infopunkt Issum) - 80 - 70 - 28 - 97 - 56 - (Infopunkt Sonsbeck) - 57 - 49 - 50 - 51 - 52 - 47 - 43 - 42 - 41 - (Infopunkt Xanten, liegt in der Fußgängerzone, bitte das Rad schieben) - 25 - 53 - 54 - (Infopunkt Alpen/Landhaus Gietmann) - 55 - 96 - 93 - 92 - 14 - 71 - 81 .

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Alpen

Bahnhof Xanten

www.bahn.de

www.vrr.de

Anfahrt

Alpen: A 57, AS Alpen, Richtung Alpen

Issum: A 57, AS Alpen, Richtung Issum

Sonsbeck: A 57, AS Sonsbeck, Richtung Sonsbeck

Xanten: A 57, AS Xanten, Richtung Xanten

Parken

Alpen: Ratshausplatz, 46519 Alpen

Issum: Vogt-von-Belle-Platz, 47661 Issum

Sonsbeck: Parkplatz am Rathaus, Balberger Str., 47665 Sonsbeck

Xanten: P&R-Parkplatz am Bahnhof, Bahnhofstr., 46509 Xanten

Koordinaten

DD
51.604190, 6.429422
GMS
51°36'15.1"N 6°25'45.9"E
UTM
32U 321989 5720147
w3w 
///buchen.dämpfe.rehbraun
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Denken Sie an dem Wetter angepasste Kleidung, genügend Getränke und Verpflegung, ggf. kleines Erste-Hilfe-Set für Rad und Mensch. So sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
63,3 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
174 hm
Abstieg
156 hm
Höchster Punkt
78 hm
Tiefster Punkt
21 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 58 Wegpunkte
  • 58 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.