Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Niederrheinischer Radwandertag 2022 - Routentipp 69

· 1 Bewertung · Radtour · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Alexandra Vahlhaus, Niederrhein Tourismus GmbH
m 70 60 50 40 30 40 30 20 10 km

Schwalmtal - Viersen - Schwalmtal

leicht
Strecke 45,5 km
3:05 h
63 hm
49 hm
72 hm
40 hm

Die Tour führt 45,5 km durch Schwalmtal und Viersen, dauert etwa 3 Stunden und ist ohne nennenswerte Höhenunterschiede zumeist asphaltiert zu befahren.

Autorentipp

Viele Einkehrmöglichkeiten bieten sich an: 

Die Gastronomie "Am Heidweiher", die Gastronomiebetriebe auf dem Markt in Waldniel und am Hariksee. Ein Besuch in der Heimatstube Niederstraße 52 in Waldniel lohnt, um sich in das historische Waldniel vor 100 Jahren zurückversetzen zu lassen. In Hehler findet an diesem Wochenende das Schützenfest statt. 

Profilbild von Alexandra Vahlhaus
Autor
Alexandra Vahlhaus
Aktualisierung: 20.06.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
72 m
Tiefster Punkt
40 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 16,52%Schotterweg 3,64%Naturweg 58,10%Pfad 5,47%Straße 15,47%Unbekannt 0,77%
Asphalt
7,5 km
Schotterweg
1,7 km
Naturweg
26,4 km
Pfad
2,5 km
Straße
7 km
Unbekannt
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Gastronomie Am Heidweiher

Sicherheitshinweise

am Übergabepunkt Birgen ist eine Großbaustelle angelegt, jedoch ist der Radweg weiterhin nutzbar, bitte dennoch VORSICHT bei der Querung.

Start

Gastronomie "Am Heidweiher" - Heidweiherstraße 1, 41366 Schwalmtal (61 m)
Koordinaten:
DD
51.227327, 6.289310
GMS
51°13'38.4"N 6°17'21.5"E
UTM
32U 310737 5678596
w3w 
///flexibler.allein.würfeln
Auf Karte anzeigen

Ziel

Gastronomie "Am Heidweiher" - Heidweiherstraße 1, 41366 Schwalmtal

Wegbeschreibung

Diese landschaftlich reizvolle Tour führt Sie vorbei an Feldern, durch den Hardter Wald, durch Fischeln mit seiner traditioneller Bügelbahn, bis zum legendären Schützenfest in Hehler, wo sich eine kleine Pause anbietet. Über Ungerath erreichen Sie die idyllischen kleinen denkmalträchtigen Gassen in Waldniel und sind herzlich in die Heimatstube (Heimatmuseum) auf der Niederstraße eingeladen. Dort finden sich über 1000 Dinge aus dem Leben vor 100 Jahren. Entlang der alten Bahntrasse führt der Weg vorbei an mobilen Hühnerställen Richtung Hariksee und Heidweiher. Dort ist die Stempelstelle für Schwalmtal.  Am Mühlenturm (Kunstturm) vorbei geht es über die St. Georg nach Vogelsrath und zur Übergabestelle in Birgen. Entlang der alten Bahntrasse führt der Weg über Felder und Wiesen vorbei an Dülken nach Viersen. Am Stadthaus/Rathaus ist die zweite Stempelstelle der Tour. Von dort führt der Weg über Bockert und durch das Naturschutzgebiet über Tillerhöfe Richtung Hardter Wald. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Fahren Sie auf der Autobahn A52 Düsseldorf in Richtung Roermond und verlassen Sie diese an der Abfahrt Schwalmtal (Nummer 4). Biegen Sie an der Ampel links auf die L371 Richtung Waldniel.

Auf der Autobahn A61 Koblenz in Richtung Venlo nehmen Sie bitte die Abfahrt Nettetal (Nummer 5) Biegen Sie rechts ab Richtung Boisheim und folgen der Beschilderung Richtung Schwalmtal - Amern.

Parken

Parkplatz vorhanden:

Kaiserpark

Heidweiher

Hariksee

Koordinaten

DD
51.227327, 6.289310
GMS
51°13'38.4"N 6°17'21.5"E
UTM
32U 310737 5678596
w3w 
///flexibler.allein.würfeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

standard


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Ina Richter
08.07.2022 · Community
Landschaftlich sehr schöne Tour. Nicht so schön das lange Straßenstück zwischen Hehler und Waldniel sowie der hoppelige und grob geschotterte Feldweg bei der Ausfahrt aus Viersen.
mehr zeigen
Gemacht am 02.07.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
45,5 km
Dauer
3:05 h
Aufstieg
63 hm
Abstieg
49 hm
Höchster Punkt
72 hm
Tiefster Punkt
40 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.