Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Radrundweg Niederkrüchten

Radtour · Niederrhein · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Haus Elmpt - Schlossartiges Herrenhaus
    Haus Elmpt - Schlossartiges Herrenhaus
    Foto: Birgit Decher, H. Tichy
m 60 40 20 25 20 15 10 5 km
Dieser malerische Rundweg erschließt die ausgedehnten Wald- und Heidelandschatten des linken Niederrheins an der Grenze zu den Niederlanden.
geöffnet
leicht
Strecke 26,8 km
1:50 h
111 hm
111 hm
75 hm
27 hm

Neun Fahrradstrecken durch das gesamte Kreisgebiet haben wir gemeinsam mit allen neun Städten und Gemeinden für Sie zusammengestellt. Entlang der Schwalm, um die Netteseen oder durch unsere Naturschutzgebiete der Kreis Viersen und seine Natur sind vielseitig. Davon können Sie sich mit diesem Heft einmalmehr Überzeugen.

Die Rundstrecken sind 21 bis 41 Kilometer lang. Die Radwege sind nach NRW Landesstandards ausgeschidert. Anders als bei unseren Radroutendes Monats orientieren sich die Strecken in dieser Broschüre nicht am Knotenpunktnetz. Wo es entlang geht, sehen Sie an speziellen Wegweisern: Die Schilder zeigen jeweils den Anfangsbuchstaben der Gemeinde oder der Stadt in grüner Farbe. Eine ausführliche Streckenbeschreibung mit den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten sowie die entsprechenden Karten finden Sie in diesem Heft.

Radfahren ist nicht nur eine schöne Freizeitbeschäftigung. Auch im Alltagist das Fahrrad ein wichtiger Faktor, um klimafreundlich und nachhaltig zu handeln. Im September haben wir im Kreistag deswegen das Radverkehrskonzept beschlossen. Auch an diesem Projekt sind die Städte und Gemeinden beteiligt. Damit wollen wir unsere Radwanderwege um ein Konzept ergänzen, das auch den Alltagsverkehr mit dem Fahrrad erleichtert. Es soll ein Netz entstehen, das es Ihnen leichter macht, im Kreisgebiet und darüber hinausvon Ort zu Ort zu kommen.

Egal, ob Sie auf einem der kommunalen Radrundwege, auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen sind ich wünsche Ihnen eine gute Fahrt durchden Kreis Viersen.

Autorentipp

- Adelssitz Haus Elmpt

- Aussichtsturm Elmpter Schwalmbruch mit der größten Wacholderheide am linken Niederrhein 

- Elmpter Kapelle Sankt Maria an der Heiden

Profilbild von Aron Marszalek
Autor
Aron Marszalek
Aktualisierung: 12.10.2020
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
75 m
Tiefster Punkt
27 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Steinofenbäckerei & Café Achten - Niederkrüchten

Start

Laurentiusstraße 19, 41372 Niederkrüchten (64 m)
Koordinaten:
DD
51.212492, 6.164913
GMS
51°12'45.0"N 6°09'53.7"E
UTM
32U 301990 5677275
w3w 
///ausgeräumt.gestik.abflüge
Auf Karte anzeigen

Ziel

Laurentiusstraße 19, 41372 Niederkrüchten

Wegbeschreibung

Dieser malerische Rundweg erschließt die ausgedehnten Wald- und Heidelandschatten des linken Niederrheins an der Grenze zu den Niederlanden. Der Elmpter Wald nimmt mit ca. 2.000 Hektar einen großen Teil des Grenzwaldes im Kreis Viersen ein. Die Gemeinde Niederkrüchten liegt im Herzen des Internationalen Naturparks Maas-Schwalm-Nette. Die Radroute startet am Elmpter Rathaus in Niederkrüchten-Elmpt. Vorbei am ehemaligen Adelssitz Haus Elmpt aus dem 15. Jahrhundert, welcher sich heutein Privatbesitz befindet, geht es über Hillenkamp in den Elmpter Wald. Entlang der Bundesgrenze zu den Niederlanden führt die Route auf größtenteils unbefestigten Wegen durch das bedeutende Naturschutzgebiet „Lüsekamp und Boschbeek". Die Heide- und Moor- sowie Bruchlandschaften werden hier seit den1970er Jahren geschützt. Das Gebiet ist zudem ein wichtiger Lebensraum für seltene Pflanzen- und Tierarten, insbesondere Vögel. Die Heideflächen werden von Schafen beweidet. Es geht weiter auf unbetestigten Wegen entlang der deutsch-niederländischen Grenze bis zum Elmpter Schwalmbruch. Hier lohnt auf einem kurzen Routenabstecher die Entdeckung der größten Wacholderheide am linken Niederrhein und der renaturierten Altarme der Schwalm von einem Aussichtsturm. Das gesamte Gebiet beherbergt eine Vielzahl an schützenswerten Tier- und Pflanzenarten. Die Strecke führt aus dem Wald heraus, biegt ab nach 0verhetteld und von dort aus geht es zur Elmpter Kapelle Sankt Maria an der Heiden. Die Kapelle wurde erstmals 1703 erwähnt. Über Feldwege wird der Ausgangspunkt der Route, das Elmpter Rathaus, erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Viersen Bahnhof den Bus SB88 Richtung Brüggen Zentrum nehmen

Ausstieg an der Haltestelle Niederkrüchten Heinrichsstraße

Anfahrt

Von der A52 kommend:

Ausfahrt 3-Niederkrüchten auf B221 in Richtung Niederkrüchten/Brüggen/Wassenberg 

 B221 folgen, K9 und Mönchengladbacher Str. bis Laurentiusstraße nehmen

Rechts abbiegen auf B221

Rechts abbiegen auf Hochstraße (Schilder nach Roermond/Elmpt)

Weiter auf K9

Weiter auf Mönchengladbacher Str.

Links abbiegen auf Hauptstraße

Rechts abbiegen auf Laurentiusstraße

Parken

Schulstraße 12, 41372 Niederkrüchten

Koordinaten

DD
51.212492, 6.164913
GMS
51°12'45.0"N 6°09'53.7"E
UTM
32U 301990 5677275
w3w 
///ausgeräumt.gestik.abflüge
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
26,8 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
111 hm
Abstieg
111 hm
Höchster Punkt
75 hm
Tiefster Punkt
27 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 13 Wegpunkte
  • 13 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.