Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Straelen Route 13 - Ab in die Niederlande - entlang der Maas auf und ab

Radtour · Nordrhein-Westfalen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Route 13
    / Route 13
    Foto: Christina Beckers, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Route 13
    Foto: Christina Beckers, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Knotenpunktsystem
    Foto: Christina Beckers, Niederrhein Tourismus
  • /
    Foto: Christina Beckers, Niederrhein Tourismus
m 100 50 50 40 30 20 10 km Knooppunt 08 / NL Knooppunt 91 / NL Tourist Info Arcen Knooppunt 09 / NL Knooppunt 70 / NL Knooppunt 26 / NL Knooppunt 11 / NL Knooppunt 56 / NL Kapelle Arcen Knooppunt 06 / NL Heidelandschaft Fähre Broekhuizen Knooppunt 83 / NL Fischweiher Kirche
Die Radtour führt Sie zu unseren neiderländischen Nachbarn nach Venlo und Arcen. 
mittel
Strecke 54,2 km
4:00 h
104 hm
104 hm
46 hm
10 hm

Eine kontrastreiche Tour begeistert Sie mit sehr viel Natur, aber auch dem Großstadtflair Venlos. Die Tour verläuft überwiegend entlang des Maaslaufs – mal Richtung Norden, mal Richtung Süden.

Nachdem Sie das idyllische Maasdorf Arcen erreicht haben, setzen Sie mit der Fähre über Richtung Broekhuizen, um dann von dortaus entgegen dem Maasstrom Richtung Grubbenvorst und Venlo zu radeln. In Venlo nutzen Sie die Autobahnbrücke der A73, um die Maas erneut zu überqueren. Entlang des Maasboulevards fahren Sie über Velden durch die Schandelosche Heide wieder zurück nach Straelen. Auf dem Marktplatz von Straelen können Sie die Tour bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen. 

Autorentipp

-Ein Besuch der Altstadt vonVenlo (rund um KP 0) ist immerlohnenswert.
Profilbild von Christina Beckers
Autor
Christina Beckers
Aktualisierung: 10.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
46 m
Tiefster Punkt
10 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pannenkoekenrestaurant De Bosrand
Hertog jan Brouwerij
Tourist Info Arcen

Start

Der Marktplatz von Straelen (41 m)
Koordinaten:
DD
51.445084, 6.266944
GMS
51°26'42.3"N 6°16'01.0"E
UTM
32U 310079 5702865
w3w 
///tarife.unter.balken

Ziel

Der Marktplatz von Straelen

Wegbeschreibung

Knotenpunkte: 60 - 58 - 23 - 43 - 45 - 44 - 94 - 93 - 25 - 70 - 56 - 26 - 98 - 91 - 82 - 81 - 83 - 06 - 11 - 09 - 08 - 07 - 96 - 84 - 28 - 27 - 34 - 68 - 58 - 60

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bus ist Straelen von auswärts über die Linien 33, 34, 35, 063 und 69 zu erreichen. Sowohl der Bahnhof Geldern auf deutscher als auch der Bahnhof Venlo auf niederländischer Seite liegen jeweils etwa 10 Kilometer von Straelen entfernt.

Anfahrt

Die Blumenstadt Straelen liegt an der Autobahn A 40 und ist damit aus Richtung Ruhrgebiet und aus Richtung Niederlande gut mit dem Auto erreichbar. Verlassen Sie die A 40 an der Ausfahrt 2 (Straelen) und folgenden Sie den Schildern nach Straelen.

Parken

Die Blumenstadt Straelen verfügt über eine große Anzahl von Parkmöglichkeiten direkt in der Innenstadt bzw. in der unmittelbaren Nähe hierzu. Insgesamt stehen über 600 kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Denn im kompletten Innenstadtbereich gilt lediglich eine Parkscheibenregelung.. Der Wohnmobilstellplatz am Hallenbad in Straelen eignet sich besonders gut als Parkplatz. 

Koordinaten

DD
51.445084, 6.266944
GMS
51°26'42.3"N 6°16'01.0"E
UTM
32U 310079 5702865
w3w 
///tarife.unter.balken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
54,2 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
104 hm
Abstieg
104 hm
Höchster Punkt
46 hm
Tiefster Punkt
10 hm
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.