Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Arcen – Dorperheide Seen – Maas

· 2 Bewertungen · Wanderung · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Schloss Arcen
    Das Schloss Arcen
    Foto: Lisa-Marie Schüürman, Lisa-Marie Schüürman
m 150 100 50 14 12 10 8 6 4 2 km Waldfreibad Walbeck Waldfreibad Walbeck Dorperheide Seen Kasteeltuinen Arcen
Diese Route führt Sie abwechslungsreich durch Waldgebiete vorbei an renaturierten Abgrabungsgewässern bis hin zur Maas, der Sie durch die niederländische Agrarlandschaft in das malerische Städtchen Arcen folgen. 
leicht
Strecke 14,5 km
3:30 h
36 hm
36 hm
30 hm
13 hm
Diese Route führt Sie entlang renaturierter Kiesgewässer mit weitem Ausblick in die Landschaft, teilweise auf dem Deich an das Ufer der Maas und in den malerischen Ortskern Arcen mit seinen einladenden Cafés und kleinen Läden. Auf dem Rückweg über die Grenze nach Deutschland führt Sie die Route zum Wasserschloss Arcen, welches wunderschöne Gärten besitzt, in denen 12.000 Rosen und viele unterschiedliche Farben und Düfte zu entdecken sind.
Profilbild von Lisa-Marie Schüürman
Autor
Lisa-Marie Schüürman
Aktualisierung: 04.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
30 m
Tiefster Punkt
13 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

http://www.waldfreibad-walbeck.de/

http://www.spargelhof-kisters.de/

http://www.walbeck.net/

http://www.kasteeltuinen.nl/de/home

http://www.ijsvogel.com/site/index.htm

http://www.hertogjan.nl/

Start

Am Waldfreibad Walbeck (29 m)
Koordinaten:
DD
51.494886, 6.226743
GMS
51°29'41.6"N 6°13'36.3"E
UTM
32U 307495 5708507
w3w 
Auf Karte anzeigen

Ziel

Am Waldfreibad Walbeck

Wegbeschreibung

·          Beginnt man die Route am Freizeitzentrum Walbeck, so läuft man durch den Laubwald unbemerkt über die Grenze.

·          Verlässt man den Wald, so führt der Weg den Grensweg/Rode Dijk entlang durch die Dorperheide, ein Mosaik aus Seen und Wald, entstanden durch Sandgewinnung.

·          Ein kurzes Stück entlang des Dorperheideweges und man folgt der Klein Vink in Richtung Arcen, vorbei am Ferienpark Klein Vink.

·          Nach der Überquerung der N271 führt der Weg durch landwirtschaftlich geprägtes Gebiet entlang der Maas hinein nach Arcen.

·          Am Schloss Arcen mit seinen Schlossgärten vorbei durch das Waldgebiet Leeremarkse Heide geht es zurück in Richtung Grenze.

·          Hier folgt man im Wald der renaturierten Lingsforterbeek

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Geldern. Weiter mit dem Fahrrad (ca. 9 km).

Anfahrt

Auf der A40 bis Wachtendonk, weiter über die Landstraße nach Walbeck.

Parken

P1: Parkplatz am Freizeitbad Walbeck, auch für Wohnmobile, Ausgeschildert in Walbeck, Adresse: Bergsteg 100, 47608 Geldern

P2 Arcen: Schloßpark Arcen (kostenpflichtig)

Koordinaten

DD
51.494886, 6.226743
GMS
51°29'41.6"N 6°13'36.3"E
UTM
32U 307495 5708507
w3w 
///planschen.angeln.angabe
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk, da es sich vorrangig um Wald- und Feldwege handelt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Annette 
10.05.2017 · Community
Da die Wege keine reinen Wanderwege sind sondern auch von den zahlreichen Radfahrern genutzt wird muss man immer Obacht haben nicht umgefahren zu werden. Auch das die Wege oft Straßen kreuzen oder der Wanderweg daran entlang führt ist nicht entspannend. Die Seen kann man nicht erreichen, die Wiese davor ziert ein Schild mit " betreten verboten.
mehr zeigen
Simone Baisch
24.05.2015 · Community
Arcen ist immer wieder eine Reise wert! Ich habe verschiedene Touren dort gemacht. Die gruene, blaue, und auch rote Route. Alle Wanderwege sind einfach fantastisch, gut beschildert und fuehren immer wieder durch kleine Tore in Gebiete mit freilaufenden Rindern. Durch Waldgebiete, durch Arcen's Zentrum, vorbei an der Maas....immer wieder was zu sehen. Man kann auch die Maas fuer 30 cent mit der Faehre ueberqueren, auf der anderen Seite an der Maas entlangwandern und dann mit einer anderen Faehre wieder zurueck! Traumhaft! Ich habe allerdings alle meine Touren in Arcen gestartet, da dort alles super ausgeschildert ist. Parken kann man am Schloss (kostet allerdings 4 Euro), ich allerdings parke in Arcen an der Maas oder am "De Ijsvogel"...das kostet nichts. Die Graanbranderij "De Ijsvogel" ist uebrigens unbedingt zu besuchen!!! Also, ich trinke ja eigentlich nicht viel, aber deren hausgemachte Kaffeelikoere und Genever sind einfach spitze!!! Und am rauschenden Bach unterhalb des Muehlenrades sitzen, einen Kaffee mit Likoerchen geniessen: Was kann es schoeneres zum Ausklang eines Wandernachmittages geben?
mehr zeigen
An den Kasteeltuinen
Foto: Simone Baisch, Community
Foto: Simone Baisch, Community
Arcen
Foto: Simone Baisch, Community
Arcen
Foto: Simone Baisch, Community
Graanbranderij "De Ijsvogel"
Foto: Simone Baisch, Community
Graanbranderij "De Ijsvogel"
Foto: Simone Baisch, Community
An der Maas
Foto: Simone Baisch, Community
Freilaufende Rinder an der Maas
Foto: Simone Baisch, Community
Zu den Kasteeltuinen
Foto: Simone Baisch, Community
Maasduinen
Foto: Simone Baisch, Community

Fotos von anderen

+ 6

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,5 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
36 hm
Abstieg
36 hm
Höchster Punkt
30 hm
Tiefster Punkt
13 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.