Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Fürstenberg & Hees: Wanderweg A3

· 1 Bewertung · Wanderung · Niederrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Niederrhein Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christoph van Leyen, CC BY-SA, Tourist Information Xanten GmbH
  • / Fürstenbergkapelle
    Foto: Hannah Keuchel, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
  • / Bemooster Baumstamm
    Foto: Christoph van Leyen, CC BY-SA, Tourist Information Xanten
m 150 100 50 8 6 4 2 km Kreuzkapelle am Fürstenberg Ausblick vom … Xanten Birten und Ruhrgebiet

Abwechslungsreicher Rundwanderweg

 

Route: Rundwanderung

Länge: 9,2 km

Schwierigkeit: mittel, hügelig

Wegbeschaffenheit: Asphalt und meist befestigte Wanderwege

 

mittel
Strecke 9,2 km
2:20 h
42 hm
42 hm

Abwechslungsreiche Rundwanderung: Felder, Wald, Hügel und historisches am Wegesrand begleiten Sie auf diesem Weg.

Die Markierung des Wegs besteht nur in eine Richtung!

 

Highlights am Weg:

  • Birtener Amphitheater/Freilichtbühne
  • Kreuzkapelle am Fürstenberg
  • herrliche Aussicht auf dem Fürstenberg
  • Panoramablick auf St. Viktor Dom & Römermuseum

Autorentipp

Wenn Sie " nur" im Wald wandern möchten, können Sie den A3 auch ab Parkplatz am Krankenhaus mit dem A4 zu einer Rundwanderung kombinieren.
Profilbild von Nicole Arens
Autor
Nicole Arens
Aktualisierung: 04.11.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
70 m
Tiefster Punkt
28 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da im gesamten Waldgebiet "Hees" noch Bunkerreste einer alten Munitionsanstalt vorhanden sind, bitte die Wald-und Wanderwege nicht verlassen. Bitte hier auch die Hinweisschilder beachten!

Respektieren Sie die Natur: nehmen Sie Ihren Müll wieder mit oder entsorgen diesen in den Abfallbehältern.

Weitere Infos und Links

Informationen und wanderfreundliche Gastgeber:

Tourist Information Xanten

Kurfürstenstr. 9

46509 Xanten

Tel: +49 (0)2801 772-200

E-Mail: info@xanten.de

www.xanten.de

 

Start

Wanderparkplatz Veener Weg 44 (56 m)
Koordinaten:
DD
51.636835, 6.459178
GMS
51°38'12.6"N 6°27'33.0"E
UTM
32U 324176 5723704
w3w 
///adressen.romane.verbleiben

Ziel

Wanderparkplatz Veener Weg 44

Wegbeschreibung

Dieser Wanderweg ist sehr gut als "A3" beschildert und markiert. Achten Sie einfach auf die Aufkleber an Säulen und Markierungen an Bäumen entlang des Wegs.       

Vom Wanderparkplatz gehen Sie zurück zur Landstraße, überqueren diese (Vorsicht, liegt in einer Kurve!) und folgen dem Rad-und Gehweg links hinunter. Nun gehen Sie rechts in den Heesweg in Richtung Birten. Hinter der Pferdekoppel biegen sie rechts ab "Zur Maikamer", folgen der Beschilderung über die Bahnschienen (Vorsicht, unbeschrankter Bahnübergang!!!) in die Römerstraße. An der kleinen Kreuzung am Restaurant gehen Sie weiterhin geradeaus zum Amphitheater Birten. (1) Weiter geht es nun stetig hinauf zum Fürstenberg. Oben angekommen machen Sie einen kleinen Schlenker nach rechts zur Kreuzkapelle, gehen links die Allee entlang, und weiter geradeaus (Fürstenberg) (2) an den Feldern vorbei hinunter bis zur Landstraße Veener Weg.  Diese überqueren Sie und gehen links den Rad-und Gehweg hinunter. Nun biegen Sie recht in Richtung Krankenhaus ab, bleiben auf dem Weg geradeaus und weiter bergan zum Wald. Im Wald folgen Sie der Wegmarkierung A3 bis zu Ihrem Parkplatz.

 

Wegbeschreibung ab Bushaltestelle "Haus Lau": an der Haltestelle gehen Sie rechts bergan nach Birten. An der Kreuzung Heesweg/Römerstraße gehen Sie rechts zum Amphitheater. Hier ist auch der Wanderweg A3 ausgeschildert und Sie wandern wie oben beschrieben ab (1).

Wegbschreibung ab Bushaltestelle "Viktorstraße": von der Haltestelle geht es weiter in Fahrtrichtung stadtauswärts. Sie überqueren den Augustusring und gehen immer geradeaus und bergan zurm Fürstenberg. Hinter dem Hotel "Fürstenberger Hof" beginnt die Wegbeschilderung des A3: hier biegen Sie rechts ab. Nun gilt die Wegbeschreibung wie oben beschrieben ab (2).

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Xanten, weiter mit dem Bus SB6 Richtung Wesel bis Haltestelle "Viktorstraße" oder "Haus Lau".

Anfahrt

A57, AS Xanten, Richtung Xanten

Parken

Wanderparkplatz Veener Weg 44

Koordinaten

DD
51.636835, 6.459178
GMS
51°38'12.6"N 6°27'33.0"E
UTM
32U 324176 5723704
w3w 
///adressen.romane.verbleiben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bequeme Wanderkleidung.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Martin Stelbrink 
09.01.2021 · Community
Herrliche Rundwanderung mit schöner MIschung aus Wald, offener Landschaft und Kultur (schön: Fürstenbergkapelle, nicht so schön und doch irgendwie spannend: die Bunkerreste im Wald). Die Gegend südlich von Xanten ist durch die sanften Hügel geprägt und im Winter fliegen immer wieder die grossen Schwärme Wildgänse von der Bislicher Insel herüber. Wir haben diese Wanderung von der Kirche in Birten gestartet, wo der Parkplatz etwas größer ist.
mehr zeigen
Gemacht am 09.01.2021
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community
Foto: Martin Stelbrink, Community

Fotos von anderen

+ 6

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,2 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
42 hm
Abstieg
42 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.