Community
Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Wald- und Moorwanderung im Naturpark Rodebach-Rodebeek

· 6 Bewertungen · Wanderung · Rodebach - Gangelt / Mindergangelt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Allee im Rodebach-Rodebeek
    Allee im Rodebach-Rodebeek
    Foto: Cathrina Maria Beckers, Outdooractive Redaktion
m 70 65 60 55 50 45 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 12,9 km
3:10 h
43 hm
43 hm
70 hm
52 hm
Auf der grenzüberschreitenden Rundwanderung entlang des Rodebachs, die uns sowohl durch das offene Heide- und Moorland, als auch durch das Gangelter Bruch führt, können uns jederzeit die freilaufenden und imposanten Schottischen Hochlandrinder begegnen.

Das Naturschutzgebiet Rodebach-Rodebeek, das nördlich an die Teverner Heide grenzt, trotzt mit seiner Ruhe und Vielfalt geradezu der eigenen turbulenten Geschichte. Tatsächlich sieht man der idyllischen Landschaft ihre dunkle Geschichte heute nicht mehr an. Während der Weltkriege wurden das schwer zugängliche Feuchtgebiet und das damals stillgelegte Kanalbett des Rodebachs immer wieder zur strategischen Kriegsführung und zum Schutz vor Angriffen benutzt. Bis heute markiert der Bach die Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden. Ein besonderes Highlight der Wanderung sind die freilaufenden Schottischen Hochlandrinder. Die wunderschönen Tiere begegnen uns auf unserer Wanderung nicht ohne Grund. Sie fressen Strauch- und Baumtriebe an und vermeiden somit eine mögliche Verwilderung der Heide durch einen natürlichen Erhaltungsprozess. Obwohl die Tiere sehr friedsam sind, sollte doch genügend Abstand gehalten werden und Hunde unbedingt angeleint bleiben. Die kinderfreundliche

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Cathrina Maria Beckers Autor Cathrina Maria Beckers
"Übernimm das Tempo der Natur: Geduld ist ihr Geheimnis." Ralph Waldo Emerson

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,8
(6)
Simone Hanßen
27.06.2021 · Community
Die Tour war großartig und ist auch für Einsteiger und mit Hund ziemlich gut geeignet. Allerdings muss man seine Kletterfähigkeit beweisen. Wind und Wetter haben auf einem kleinen Teil der Strecke ihr Unwesen getrieben und einen Teil des Weges war gar nicht mehr begehbar, mit der Karte in der App aber gut zu umlaufen. Wir haben ziemlich viele Tiere und unheimlich schöne Landschaft sehen können und sind am Schluss ca. 16 km in 3 Stunden, 33 Minuten gegangen (man muss ja auch mal links und rechts schauen, was es so gibt ;-)). Danke für die tolle Tour!
mehr zeigen
Gemacht am 26.06.2021
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Foto: Simone Hanßen, Community
Rolf Kistner 
18.05.2020 · Community
Sehr schöne Wanderung über zwei Grenzen. Nicht so überlaufen, wie die Teverner oder Brunssumer Heide. Leide führt ein Teil des Rückweges über den stark frequentierten Radweg zwischen Gangelt und der Etzenrather Mühle .
mehr zeigen
Montag, 18. Mai 2020, 12:44 Uhr
Foto: Rolf Kistner, Community
Montag, 18. Mai 2020, 12:44 Uhr
Foto: Rolf Kistner, Community
Montag, 18. Mai 2020, 12:45 Uhr
Foto: Rolf Kistner, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 15