Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Bicycle Ride

Lieblingsplatz Niederrhein: THEOs TOLLE TOUR

Bicycle Ride · Niederrhein
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Gruppe an den Hügelgräbern im Reichswald
    / Gruppe an den Hügelgräbern im Reichswald
    Photo: Tobias Schmitz, Niederrhein Tourismus
  • Grenzübergang in Hommersum der Boxteler Bahn
    / Grenzübergang in Hommersum der Boxteler Bahn
    Photo: Tobias Schmitz, Niederrhein Tourismus
  • Lokomotive
    / Lokomotive
    Photo: Tobias Schmitz, Niederrhein Tourismus
  • Tagungscenter
    / Tagungscenter
    Photo: Tobias Schmitz, Niederrhein Tourismus
  • Altes Rathaus in Gennep
    / Altes Rathaus in Gennep
    Photo: Tobias Schmitz, Niederrhein Tourismus
Map / Lieblingsplatz Niederrhein: THEOs TOLLE TOUR
0 150 300 m km 5 10 15 20 25 30

Eine Runde von Nierswalde über Kessel nach Gennep und zurück...auf den Spuren von Hügelgräbern, Eisenbahnlinien und Stadtfreundschaften.

easy
31.9 km
2:11 h
28 m
28 m

LOCAL EMOTION am Niederrhein - Lieblingsplatz Niederrhein: Informationen zum EFRE-Projekt LOCAL EMOTION am Niederrhein finden Sie hier.

THEOs TOLLE TOUR verbindet spannende Lieblingsplätze rund um Goch mit einer schönen Radtour. Wenn man diese Tour als Pauschalerlebnis bucht, kommt man in den Genuss von Theo Ghijsen, dem unvergleichlichen Radtourenbegleiter. Buchungsinfos finden Sie hier.

Aber auch alleine kommt man mit den verschiedenen LIeblingsplätze in Berührung und kann sich ein Bild von der ehemaligen und jetztigen Situation vor Ort machen.

 

outdooractive.com User
Author
Tobias Schmitz
Updated: July 02, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
36 m
Lowest point
8 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Kloster Graefenthal
Nierswalder Landhaus

Equipment

Helm, festes Schuhwerk sind empfohlen

Tips, hints and links

Diese Tour ist aus dem EFRE-Projekt LOCAL EMOTION am Niederrhein entstanden - viele weitere Informationen zu diesem geförderten Projekt finden Sie auf der Projektseite www.lieblingsplatz-niederrhein.de

 

Start

NIerswalder Landhaus (35 m)
Coordinates:
Geographic
51.724662, 6.139718
UTM
32U 302456 5734287

Destination

NIerswalder Landhaus

Turn-by-turn directions

Gestartet wird am Nierswalder Landhaus, wo auch bei Bedarf Fahrräder geliehen werden können. Von dort aus geht es in den Reichswald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet des Niederrhein, wo man nach kurzer Zeit an einer besonderen Stelle vorbeikommt. Vor Äonen wurden hier Hügelgräber angelegt - mit ein bisschen Fantasie kann man diese auch heute noch entdecken. Weitere Infos dazu gibt es hier

Unerschrocken erreicht man im Anschluß das Spargeldorf Kessel - kleiner Tipp am Rande: in der Spargelsaison (Ende März bis Ende Juni) ein bisschen mehr Zeit einplanen und hier sich mit dem weißen Gold des Niederrheins verwöhnen lassen. Nachdem die Niers üebrquert wurde, passiert man die Viller Mühle - eine ehemalige Ölmühle, die heute als Veranstaltungsgelände und Kuriositätenkabinett dient. Weitere Infos zur Viller Mühle können hier gefunden werden.

Der Weg folgt jetzt der Radroute Boxteler Bahn, die vor über hundert Jahren eine wichtigsten Verbindungen Europas darstellte...jedenfalls einen Teil davon. Sie war Teil der WEST-OST Verbindung zwischen London und St. Petersburg. Am Grenzübergang in Hommersum befindet sich eine Infotafel, die Näheres über die Geschichte der Boxteler Bahn oder niederländisch Duitse Lintje kundtut. Informationen zur Boxteler Bahn gibt es hier.

Gennep ist nun schnell erreicht und der Marktplatz mit dem alten Rathaus bietet einen grandiosen Anblick.

Zurück geht es an der Niers entlang über Nergena und Kessel - dort kreuzt die Route sich selber. Der Rückweg führt dann aber weiter mehr oder weniger die Niers entlang und erreicht dann nach einigen Minuten mit dem Kloster Graefenthal den letzten LIeblingsplatz der Tour. Dieses ehemalige Kloster hat eine ereignisreiche Geschichte, die auf dem Gelände auch heute noch nachvollzogen werden kann. Weitere Infos dazu gibt es hier.

Noch ein Stückchen weiter, die letzte Endmoräne hoch, dann ist auch das NIerswalder Landhaus wieder in Sicht und empfängt seine Gäste gerne mit Kaffee und Kuchen oder einer herzhaften Mahlzeit.

Viel Vergnügen

Übrigens - alle unsere Lieblingsplätze finden Sie auf unserer Seite www.lieblingsplatz-niederrhein.de

 

 

Getting there

Mit dem Auto von der A57 kommend nimmt man die Ausfahrt 2 (Kleve) und folgt der Bundesstraße 9 bis zum Abzweig Waldstraße nach links (ca. 4,5 km). Von dort weiter bis man rechts zum NIerswalder Landhaus abbiegen muss (Schild).

Parking

Parkplatz des Nierswalder LandhausesDorfstraße 2, 47574 Goch oder an der Kirche.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
easy
Distance
31.9 km
Duration
2:11 h
Ascent
28 m
Descent
28 m
Loop Scenic With refreshment stops Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.