Share
Bookmark
Plan a route here
Fitness
Bicycle Ride

Xanten-Rees-Xanten

· 2 reviews · Bicycle Ride · Niederrhein
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
  • Bislich, rechter Rheinufer
    / Bislich, rechter Rheinufer
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
  • Roosenhofsee
    / Roosenhofsee
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
  • Altrhein bei Rees
    / Altrhein bei Rees
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
  • Rees
    / Rees
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
  • Fähre "Rääße Pöntje" Rees
    / Fähre "Rääße Pöntje" Rees
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
  • Xantener Nordsee
    / Xantener Nordsee
    Photo: Hannah Keuchel, Niederrhein Tourismus
0 150 300 m km 5 10 15 20 25 30 35

Länge: ca. 37 km

Anforderungen: familienfreundlich, asphaltierte und befestigte Rad/Wanderwege.

Landschaft: Rhein, Seen, Dörfer, Fähren

36.4 km
2:28 h
15 m
15 m

Angenehmes Radeln am Rhein entlang.

Unterwegs gibt es verschiedene Einkehrmöglichkeiten.

Für eine kleine Pause stehen mehrere Bänke zur Verfügung.

Author’s recommendation

Die älteste Stadt am Niederrhein Rees ist einen Besuch wert.

Sehenswürdigkeiten : Stadtmauer mit Pegel-, Zoll- und Mühlenturm etc...

outdooractive.com User
Author
Hannah Keuchel
Updated: January 07, 2019

Highest point
25 m
Lowest point
11 m

Rest Stop

Rheinhotel Dresen
Traberhof Scholl
Bauernhofcafé Hellenhof
Bäckerei-Konditorei-Café Jansen
Bistro
Café Marché
Eis-Café Corsaro
Eis-Café Roma
Stadt-Café Terhorst
Zum Froschkönig
Fährhaus Bislich
Haus Pooth
Ihre Futterkrippe
Niederrheinische Bauernstube
Yesterday
Bislicher Hof
Haus Drögenkamp
Storchennest Fährhaus
Strandcafé Storchennest
Fährhaus Bislich - Wesel
Hotel Neumaier - Xanten
Hotel Nibelungen Hof - Xanten
Gotische Haus, Restaurant Manufaktur, Xanten

Safety information

Alle Straßen sind gut zu erreichen.

Wenig Autoverkehr.

Am Wochenende ziemlich beliebt bei Radfahrer.

Equipment

Verkehrstüchtiges Fahrrad ist ein Muss!!

Regenkleidung sollte immer dabei sein.

Helm ist keine Pflicht aber wäre nicht schlecht.

Start

Tourist Information Xanten, Kurfürstenstraße 9, 46509 Xanten (23 m)
Coordinates:
Geographic
51.661488, 6.452297
UTM
32U 323795 5726462

Destination

Tourist Information Xanten, Kurfürstenstraße 9, 46509 Xanten

Turn-by-turn directions

Besonderheit:

Fähre „Keer Tröch“  - Fahrzeiten: Palmsonntag bis Ende September: Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00-19.00 Uhr; Oktober:  Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00 -18.00 Uhr

Fähre „Rääße Pöntje“  - Fahrzeiten: Palmsonntag bis Ende Oktober: Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00-19.00 Uhr

Start/Ziel: Tourist Information Xanten

An der Tourist Information geht es  per pedes geradeaus  in Richtung Meerturm. Nun fahren Sie  links über Westwall/Südwall bis zur Kreuzung Südwall/Orkstraße. Biegen Sie nun  rechts ab und sofort wieder links ab und radeln bis zur Fußgängerampel an der Bundesstraße B57/Varusring. Sie überqueren die B57 und fahren bis zum Kreisverkehr. Es geht rechts bis zum Alten Rheinweg. Diesem folgen Sie bis zur Staße Bislicher Insel. Biegen Sie links ein und radeln Sie bis zur Rheinfähre. Sie überqueren den Rhein mit der Fähre Keer Tröch (Achtung: eingeschränkte Fahrzeiten!). Am anderen Rheinufer fahren Sie über den Rheindamm/Am stummen Deich in Richtung Rees. Am Ende des Dammes fahren Sie links auf die Bislicher Straße. Biegen Sie nach ca. 700 m links in Lohrwardtstraße. Dieser Straße folgen Sie eine Weile. Radeln Sie am Ende der Straße nach rechts in den Buitengrindweg. Den Weg am Deich entlang folgen Sie über den ornerwardtweg/Lindtackerweg bis zur Kreuzung Deichstraße. Sie überqueren die Deichstraße und folgen der Loirstraße, bis Sie links in den Doelenweg in Richtung Rees einbiegen. Weiter geht es mit der Fähre Rääße Pöntje zum anderen Rheinufer. Von dort fahren Sie ca. 500 m über die Reeser Schanz und biegen dann links ein in den Husenweg. Diesem folgen Sie bis zur Ortschaft Obermörmter. Nun geht es weiter über den Papenweg und ca. 1,5 km den Hohen Weg, bis Sie wieder den Rheindamm befahren können. Auf dem Damm geht es bis zur Xantener Nordsee. Dort fahren Sie am linken Ufer der Nord- und Südsee  über Wardt und Lüttingen zurück nach Xanten. Am Xantener Hafen überqueren Sie den Varusring und fahren über die Straße am Rheintor, durch den Kreisverkehr, über die Rheinstraße und die Straße Karthaus am Rathaus vorbei zum Marktplatz.  Nun gehen Sie über den Markt und durch die Kurfürstenstraße zur Tourist Information.

 

Sehenswürdigkeiten:                                                                     

Bislich, St. Johannes Kirche

Reeser Planetenweg

Rees

Hafen Vynen

Hafen Wardt

Strandbad

Hafen Xanten LVR-Archäologischer Park Xanten

LVR-Archäologischer Park Xanten

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

5.0
(2)
Frank Schenkendorf
July 29, 2018 · Community
Richtig schöne Familienstrecke..! Wenig Verkehr.. Sehenswürdigkeiten/ Kultur, alles prima... Wir hatten uns leider verfahren und hatten am Ende knapp 46 Km
show more
Sonntag, 29. Juli 2018, 23:39 Uhr
Photo: Frank Schenkendorf, Community
Sonntag, 29. Juli 2018, 23:39 Uhr
Photo: Frank Schenkendorf, Community
Kurt Löwe 
June 20, 2018 · Community
Eine sehr schöne Radtour. Immer den Rhein im Blick, die schöne Reeser Innenstadt als Wendepunkt das zweimalige überqueren des Rheins mit den Fährbooten macht die Strecke zu einer vergnüglichen Rundtour.
show more
Done at June 17, 2018
Only text reviews are shown.

Photos of others


Reviews
Distance
36.4 km
Duration
2:28 h
Ascent
15 m
Descent
15 m

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.