Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

Auf zu neuen Ufern - Gönne Kant und zurück

Bike Riding · Niederrhein
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Radfahrer in Kalkar
    Radfahrer in Kalkar
    Photo: Kurt Michelis, CC BY-SA, Stadt Kalkar
m 100 50 40 30 20 10 km Fährbetrieb Heinz Hell Knotenpunkt 45 WES - Xanten Hotel Inselgasthof Nass Flutmulde Reeserschanz St. Nicolai Kirche Kalkar Landhaus Beckmann Raadts Edelobst Stadt Rees
Links und rechts des Rheins von Kalkar über Grieth, Rees, Obermörmter und Marienbaum zurück nach Kalkar
moderate
Distance 47 km
3:10 h
75 m
75 m
52 m
11 m
Ab Startpunkt am Knotenpunkt 06 am Rande des historischen Stadtkerns von Kalkar führt der Weg über das idyllische Dörfchen Hanselaer zum Rhein. Vorbei am Wunderland Kalkar geht es über den Rheindeich in das alte Hansestädtchen Grieth. Eine Personen- und Fahrradfähre ermöglicht die Rheinüberquerung nach Grietherort. Vor dort geht es rechtsrheinisch über Esserden nach Rees und wieder mit einer Fähre zurück auf die linke Rheinsseite nach Reeserschanz. Auf landschaftlich reizvollen Wegen und zeitweise über den Rheindeich führt die Route nach Obermörmter und dann in Richtung des Marienwallfahrtsortes Marienbaum. Die Strecke verläuft schließlich durch die Pfälzersiedlung Neulouisendorf, in diesem Bereich mit Steigungen, zurück zum Ausgangspunkt Kalkar.

Author’s recommendation

  • Kleinod St. Antonius Kirche Hanselaer, Glasatelier Lucas Hanselaer
  • Wunderland Kalkar mit Kernies Familienpark, Gastronomie, Brütermuseum
  • Hofladen von Edelobst Raadts in Wisselward
  • Rundgang durch die Gassen der ehemaligen Hansestadt Grieth, Besuch im Hanselädchen
  • Bummel über die Rheinpromenade in Rees
  • Flutmulde Reeserschanz, erklärt anhand von Schautafeln
  • Abstecher zum Hafen von Vynen an der Xantener Nordsee
  • Wallfahrtskirche Marienbaum
  • Von Marienbaum geht es über den Alleenradweg entgegengesetzt zur Route nach Xanten – ein Abstecher von insgesamt ca. 14 Kilometern.
  • Weitere kleine Umwege führen zum Kloster Mörmter und der idyllisch gelegenen evangelischen Kirche von Mörmter.
  • Evangelische Kirche Neulouisendorf
Profile picture of Karin Max
Author
Karin Max
Update: March 15, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
52 m
Lowest point
11 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 19.70%Dirt road 47.42%Forested/wild trail 4.89%Path 0.34%Road 23.57%Ferry crossing 1.99%Unknown 2.05%
Asphalt
9.3 km
Dirt road
22.3 km
Forested/wild trail
2.3 km
Path
0.2 km
Road
11.1 km
Ferry crossing
0.9 km
Unknown
1 km
Show elevation profile

Rest stops

Historische Stadtwindmühle Kalkar
Wunderland Kalkar - Kernie's Familienpark
Grieth am Rhein - altes Fischerstädtchen
Griether Hanselädchen
Hotel Inselgasthof Nass
Landhaus-Café am Rhein, Steinofen-Bäckerei & Konditorei
Landhaus Beckmann

Tips and hints

Achtung: Für diese Tour Fährzeiten der Fahrradfähren Grieth-Grietherort und Rees-Reeserschanz berücksichtigen!
https://www.niederrheinfaehre.de/fährzeiten/

 

https://www.kalkar.de/de/inhalt/kalkarer-radtouren/

https://www.wunderlandkalkar.eu/de

https://www.edelobst-raadts.de/

http://www.griether-hanselädchen.de/

https://www.x-ypsilon-z.de/

 

Start

Tourist-Information im Städtischen Museum, Grabenstraße 66, 47546 Kalkar (14 m)
Coordinates:
DD
51.738732, 6.293404
DMS
51°44'19.4"N 6°17'36.3"E
UTM
32U 313126 5735446
w3w 
///capes.chummy.typo
Show on Map

Destination

Tourist-Information im Städtischen Museum, Grabenstraße 66, 47546 Kalkar

Turn-by-turn directions

Die Routenführung erfolgt ab Städtischem Museum Kalkar über das Knotenpunktsystem.

Knotenpunkte: 06 – 50 – 54 – 48 – 84 – 56 – 20 – 45 – 44 – 62 – 72 – 71 – 02 – 06

Note


all notes on protected areas

Public transport

Über die Bahnhöfe in Bedburg-Hau, Kleve, Goch, Xanten oder Emmerich mit weiterführender Busanbindung

Getting there

Mit dem PKW über die A 3, Abfahrt Rees-Kalkar sowie über die A 57, Abfahrten Uedem oder Goch-Kalkar

Parking

Kostenlose und zeitlich unbegrenzte Parkmöglichkeiten bestehen an den Parkplätzen "Im Schwanenhorst/Josefsplatz" und am Sportplatz in der Hanselaer Straße. Der Fußweg von beiden Parkplätzen zum Marktplatz im historischen Stadtkern und zur Tourist-Information beträgt jeweils ca. 200 Meter.

Coordinates

DD
51.738732, 6.293404
DMS
51°44'19.4"N 6°17'36.3"E
UTM
32U 313126 5735446
w3w 
///capes.chummy.typo
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Flyer der Tourist-Information Kalkar "FahrRad in Kalkar"

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Freizeitkleidung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
47 km
Duration
3:10 h
Ascent
75 m
Descent
75 m
Highest point
52 m
Lowest point
11 m
Circular route Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 30 Waypoints
  • 30 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view