Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

MuSeentour

· 4 reviews · Bike Riding · Niederrhein
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Schloss Krickenbeck
    / Schloss Krickenbeck
    Photo: Nele Hampel, Niederrhein Tourismus GmbH
m 50 40 30 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Diese Tour führt Sie durch die Gemeinde Brüggen und die Stadt Nettetal und wird Sie mit einem großen Angebot zahlreicher Sehenswürdigkeiten und einer einzigartigen Naturlandschaft in den Bann reißen!

 

 

 

moderate
Distance 42.3 km
2:52 h
28 m
28 m
60 m
35 m

Die se(h)enswerte Stadt Nettetal

... gelgegen im Herzen des Naturparks Schwalm-Nette und direkt an der niederländischen Grenze, hat mit ihren sechs Stadtteilen und zwölf Seen im Stadtgebiet viel zu bieten. Die Nette, die auf einer Länge von mehr als 12 Kilometern durch die Stadt fließt, ist verheißungsvoller Namensgeber der Stadt.

Auf Erdkundungstouren mit dem Fahrrad kann man Nettetals Natur auf vielfältige Arten hautnah erleben. Wald-, Wasser- und Grünflächen mit Kiefern- und Birkenwäldern, das Wandergebiet "Hinsbecker Schweiz" sowie Moor- und Heidelandschaften machen die Stadt Nettetal zu einem beliebten Erholungsort. Ein besonderer Schatz hat sich aus dem Zusammenspiel zwischen Erholung und Naturschutz entwickelt: sieben einzigartige Einrichtungen wie das Infozentrum Krickenbecker Seen, das Textilmuseum, der NABU Naturschutzhof, der Landschaftspark am See, die Sequoiafarm, der Wassergarten sowie der Landschaftshof Baerlo pflegen das kulturelle Erbe und die einmalige Natur. 

Überwiegend flaches Geläde und ein schier endloses Netz gut ausgebauter Radwege machen Nettetal zu einem Paradies für Radfahrer. Hier können Sie abschalten und genießen. Diese einzigartige Landschaft kombiniert mit vielfältigen Freizeitangeboten, einer ausgesprochen guten Gastronomie machen Ihren Tagesausflug oder Kurzurlaub in Nettetal zu einem echten Vergnügen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Brügge(n) sehen… und sterben? Bleiben wir bei „Sehen“!

Die gastliche Burggemeinde im Naturpark mit historischem Ortskern und der 1289 erstmals erwähnten Burg Brüggen lädt zum Verweilen ein. Die schöne Auenlandschaft, Heidemoore und der Grenzwald machen Brüggen für Radwanderer und neue Premiumwege für Wanderer attraktiv, oder nutzen Sie eine unterhaltsame Stadtführung zum Kennenlernen.

 

 

 

Profile picture of Annika Zingel
Author
Annika Zingel
Update: January 26, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
60 m
Lowest point
35 m

Rest Stop

Waldgasthaus Yamas Waldesruh
Gastronomie Am Heidweiher
Hotel-Restaurant "Zum Schänzchen"
Café und Restaurant De Wittsee

Start

Altstadt Brüggen (46 m)
Coordinates:
DD
51.326415, 6.212657
DMS
51°19'35.1"N 6°12'45.6"E
UTM
32U 305805 5689813
w3w 
///nurturing.neglecting.jigging

Destination

Altstadt Brüggen

Turn-by-turn directions

Starten Sie in Brüggen in Richtung Norden, westlich vorbei an Lüttelbracht, Angenthoer und Heidhausen. Auf der Höhe von Heidhausen, fahren sie westlich in das Naturschutzgebiet Heidemoore. Ca. in Höhe Sequoiafarm Kaldenkirchen und Haus Galgenvenn fahren sie östlich aus dem NTG heraus in Richtung Kaldenkirchen. Nun durchfahren Sie die Ortschaft Kaldenkirchen und halten sich östlich Richtung Leuth. Die Strecke führt Sie durch das Naturerlebnisgebiet Venloer Heide in Richtung Krickenbecker Seen mit Schloss Krickenbeck. Fahren Sie nun südlich durch Hombergen und in Richtugn Dewitt See. Halten Sie sich weiterhin östlich, vorbei an Lobberich und Breyell bis hin zur Happelter Heide. Von dort aus gelangen Sie nun wieder nach Brüggen.

 

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.326415, 6.212657
DMS
51°19'35.1"N 6°12'45.6"E
UTM
32U 305805 5689813
w3w 
///nurturing.neglecting.jigging
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(4)
Hans-Christoph Funke 
July 12, 2020 · Community
Abwechslungreiche Tour durch Wald und Feld mit vielen Einkehrmöglichkeiten. Toll.
Show more
When did you do this route? July 12, 2020
Photo: Hans-Christoph Funke, Community
Show all reviews

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
42.3 km
Duration
2:52 h
Ascent
28 m
Descent
28 m
Highest point
60 m
Lowest point
35 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view