Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

Niederrheinischer Radwandertag 2022 - Routentipp 91

Bike Riding · Rhein-Kreis Neuss
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Aussichtspunkt Jüchen-Mitte / Tagebau Garzweiler
    Aussichtspunkt Jüchen-Mitte / Tagebau Garzweiler
    Photo: Steffi Lorbeer, CC BY-SA, Rhein-Kreis Neuss
m 100 80 60 40 40 35 30 25 20 15 10 5 km

Jüchen - Rommerskirchen - Grevenbroich - Jüchen

Motto: Stadt.Land.Genuss.

moderate
Distance 41 km
2:45 h
92 m
92 m
106 m
50 m

Dieser Routentipp verbindet die Städte Grevenbroich und Jüchen mit der Gemeinde Rommerskirchen im Rhein-Kreis Neuss. 

Vom Strukturwandel im Rheinischen Revier über saftige Erftauen, von der Geschichte über Landwirtschaft über deren Technik bis hin zu skulpturaler Kunst bietet diese Rundtour alles, was es an Abwechslung und Inspiration braucht. Zahlreiche Gasthäuser in der Grevenbroicher Innenstadt und die italienische Küche des Restaurants im Kulturzentrum Sinsteden laden zur genüsslichen Verschnaufpause ein.

Author’s recommendation

Eine Region im Umbruch: Halten Sie an der Kante des Tagebaus Garzweiler und lassen den Blick über eine Landschaft schweifen, die in wenigen Jahren eine andere sein wird. 

Profile picture of Steffi Lorbeer
Author
Steffi Lorbeer
Update: June 21, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
106 m
Lowest point
50 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Rest stops

Kulturzentrum Sinsteden

Safety information

Beachten Sie bitte die Regeln der Straßenverkehrsordnung, kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend und nehmen Sie Rücksicht auf andere.

Tips and hints

Start- und Zielorte

Jüchen: Markt, 41363 Jüchen

Rommerskirchen: Kulturzentrum Sinsteden, Grevenbroicher Str. 29, 41569 Rommerskirchen

Grevenbroich-Zentrum: Am Markt 1, 41515 Grevenbroich

 

Weitere Informationen

Stadt Jüchen: www.juechen.de

Gemeinde Rommerskirchen: www.rommerskirchen.de

Stadt Grevenbroich: www.grevenbroich.de

Rhein-Kreis Neuss: www.rhein-kreis-neuss.de

Niederrhein Tourismus: www.niederrhein-tourismus.de/radwandertag

Start

Rundtour: Es kann an jedem beliebigen Punkt gestartet werden. (74 m)
Coordinates:
DD
51.100073, 6.502790
DMS
51°06'00.3"N 6°30'10.0"E
UTM
32U 325160 5663919
w3w 
///fever.sushi.copiers
Show on Map

Destination

Rundtour: Es kann an jedem beliebigen Punkt geendet werden.

Turn-by-turn directions

Die Routenfürung erfolgt auf dem Knotenpunktsystem, von Jüchen aus: 23-15-24-25-29-30-32-75-72-70-69-68-01-06-20-21-22-23

Unsere Rundfahrt beginnt auf dem Jüchener Markt und steuert zunächst auf die Nordkante des Tagesbaus Garzweiler zu. An der Nord- und schließlich an der Ostkante des Tagebaus vorbei kommt schnell die Gustorfer Höhe in Sicht. Zwischen den Grevenbroicher Stadtteilen Gustorf und Frimmersdorf folgt die Strecke ein Stück dem Erft-Radweg, um schließlich zur Südkante der Vollrather Höhe, einer Abraumhalde, abzubiegen. Über den Ingenfelder Busch, hinter dem Neurather Kraftwerk, geht es Richtung L 375. Von hier biegt die Strecke auf die K 24 ab, führt durch den Ort Vanikum geradewegs hindurch und erreicht die Kirchstraße in Rommerskirchen. Weiter geht es über die Giller Straße, die wiederum die Venloer Straße kreuzt. An der Elisabethstraße links abbiegen, am Sportplatz Rommerskirchen vorbei und über die landwirtschaftlichen Felder wird schließlich das Kulturzentrum Sinsteden, Ziel- und Startort von Rommerskirchen, erreicht.

Nach einer genüsslichen Pause und einer Stippvisite auf dem weitläufigen Gelände des Kulturzentrums folgt nun die finale Etappe. Der Weg führt einige Kilometer geradeaus zum Stadtpark in der Grevenbroicher Innenstadt. Nach einem Päuschen an der Erft sind die letzten Kilometer auf der Strecke der L 116 zu absolvieren. Es geht über die A 46 hinweg, um nunmehr über Gierath wieder den Weg zum Jüchener Markt zu finden.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

www.vrr.de

Getting there

Nach Jüchen-Zentrum: A46, Abfahrt Jüchen

Nach Rommerskirchen-Sinsteden: B59, Abfahrt Grevenbroich-Süd

Nach Grevenbroich-Zentrum: A46, Abfahrt Grevenbroich

Parking

Kostenfreie Parkplätze in größerer Anzahl stehen am Bahnhof in Grevenbroich zur Verfügung.

In Jüchen und am Kulturzentrum Sinsteden stehen wenige öffentliche Parkflächen zur Verfügung.

Coordinates

DD
51.100073, 6.502790
DMS
51°06'00.3"N 6°30'10.0"E
UTM
32U 325160 5663919
w3w 
///fever.sushi.copiers
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Für die Tour wird keine spezielle Ausrüstung benötigt.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
41 km
Duration
2:45 h
Ascent
92 m
Descent
92 m
Highest point
106 m
Lowest point
50 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Cultural/historical interest Botanical highlights Flora and fauna Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 18 Waypoints
  • 18 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view