Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

Radrundweg Nettetal

Bike Riding · Niederrhein · Open
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Schloss Krickenbeck
    / Schloss Krickenbeck
    Photo: Stadt Nettetal, Stadt Nettetal
  • / Der Glabbacher Bruch
    Photo: Lisa-Marie Schüürman, Lisa-Marie Schüürman
  • / Schaugewässer an der Flootsmühle
    Photo: Lisa-Marie Schüürman, Lisa-Marie Schüürman
  • / Der Schroliksee
    Photo: Lisa-Marie Schüürman, Lisa-Marie Schüürman
  • / Infozentrum der Biologischen Station Krickenbecker Seen
    Photo: Birgit Decher, Stadt Nettetal
  • / Brücke über die Nette am DeWittsee
    Photo: Niederrhein Tourismus
  • / DeWittsee
    Photo: Niederrhein Tourismus
  • / Der DeWittsee
    Photo: Niederrhein Tourismus
  • / Der DeWittsee
    Photo: Niederrhein Tourismus
m 60 40 20 25 20 15 10 5 km
Dieser Rundweg führt durch die malerische Seenlandschaft der Stadt Nettetal. Als Ausgangspunkt bietet sich das Informationszentrum der Biologischen Station Krickenbecker Seen an.
Open
easy
Distance 28.2 km
1:55 h
59 m
59 m
81 m
36 m

Neun Fahrradstrecken durch das gesamte Kreisgebiet haben wir gemeinsam mit allen neun Städten und Gemeinden für Sie zusammengestellt. Entlang der Schwalm, um die Netteseen oder durch unsere Naturschutzgebiete der Kreis Viersen und seine Natur sind vielseitig. Davon können Sie sich mit diesem Heft einmalmehr Überzeugen.

Die Rundstrecken sind 21 bis 41 Kilometer lang. Die Radwege sind nach NRW Landesstandards ausgeschidert. Anders als bei unseren Radroutendes Monats orientieren sich die Strecken in dieser Broschüre nicht am Knotenpunktnetz. Wo es entlang geht, sehen Sie an speziellen Wegweisern: Die Schilder zeigen jeweils den Anfangsbuchstaben der Gemeinde oder der Stadt in grüner Farbe. Eine ausführliche Streckenbeschreibung mit den kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten sowie die entsprechenden Karten finden Sie in diesem Heft.

Radfahren ist nicht nur eine schöne Freizeitbeschäftigung. Auch im Alltagist das Fahrrad ein wichtiger Faktor, um klimafreundlich und nachhaltig zu handeln. Im September haben wir im Kreistag deswegen das Radverkehrskonzept beschlossen. Auch an diesem Projekt sind die Städte und Gemeinden beteiligt. Damit wollen wir unsere Radwanderwege um ein Konzept ergänzen, das auch den Alltagsverkehr mit dem Fahrrad erleichtert. Es soll ein Netz entstehen, das es Ihnen leichter macht, im Kreisgebiet und darüber hinausvon Ort zu Ort zu kommen.

Egal, ob Sie auf einem der kommunalen Radrundwege, auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen sind ich wünsche Ihnen eine gute Fahrt durchden Kreis Viersen.

Author’s recommendation

Es lohnt sich ein Routenabstecher zur ehemaligen Lüthemühle sowie zur nahegelegenen Fischtreppe
Profile picture of Aron Marszalek
Author
Aron Marszalek
Update: October 12, 2020
Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
81 m
Lowest point
36 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Restaurant Birkenhof
Forsthaus Hombergen
Restaurant Birkenhof

Start

Krickenbecker Allee 17, 41334 Nettetal (38 m)
Coordinates:
DD
51.345564, 6.260959
DMS
51°20'44.0"N 6°15'39.5"E
UTM
32U 309249 5691815
w3w 
///portal.disadvantage.doctor

Destination

Krickenbecker Allee 17, 41334 Nettetal

Turn-by-turn directions

Dieser Rundweg führt durch die malerische Seenlandschaft der Stadt Nettetal. Als Ausgangspunkt bietet sich das Informationszentrum der Biologischen Station Krickenbecker Seen an. Die Krickenbecker Seen sind das älteste Naturschutzgebiet in Nordrhein-Westfalen. Es geht nach Hinsbeck-Hombergen zum Textilmuseum „DIE SCHEUNE" und weiter entlang der Hinsbecker Heide, wo sich ein Abstecher zum Aussichtsturm Taubenberg lohnt. Über Voursenbeck und Glabbach führt die Route auf ruhigen Wegen nach Büschen. Hier lädt die imposante Stammenmühle, die von 1824 bis 1928 in Betrieb war, etwas abseits der Route zur Entdeckung ein. Auf einer alten Wegeverbindung aus der Römerzeit passiert der Rundweg das Hohlwegekreuz bei 0irlich. Weiter im Süden führt die Route am Haus Bocholt mit Kaiserturm-Ruine vorbei.Das Haus wurde im 11. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Es geht nach Dyk und dann rechts über den Kölsumer Weg zur Nette am Breyeller See. Vorbei an den Nettetaler Seen Nettebruch, Windmühlenbruch und Ferkensbruch Führt die Strecke zur Pestkapelle St. Rochus im Sassen Feld. Es lohnt sich ein Routenabstecher zur ehemaligen Lüthemühle sowie zur nahegelegenen Fischtreppe. Zurück auf dem Nettetaler Rundweg Folgt die Strecke dem Damm der ehemaligen Bahnstrecke Kaldenkirchen-Grefrath am malerischen De-Witt-See entlang. Der Weg Führt weiter über Leuth durch die Venloer Heide. Einen Kilometer abseits der Route liegt der ehemalige Fliegerhorst Venlo. Auf dem Rückweg zum Infozentrum der Biologischen Station passiert die Route die herrliche Krickenbecker Seenlandschaft mit Schroliksee, Glabbacher und Hinsbecker Bruch sowie dem Schloss Krickenbeck. Das Schloss dient heute als Veranstaltungsort Für Tagungen, Seminare und Feierlichkeiten.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Von Viersen Boisheim Bf den Bus 092 Richtung Nettet. Lobberich Doerkesplatz nehmen

Nettet. Lobberich Doerkesplatz in den Bus 095 Richtung Nettetal Kaldenkirchen Markt umsteigen.

Ausstieg: Nettetal Hinsbeck,Schlöp

Getting there

Von der A61 kommend:

Ausfahrt 5-Nettetal Richtung Grefrath/Lobberich fahren.

 

B509 folgen, L373 bis Krickenbecker Allee nehmen

Links abbiegen auf Dyck/B509 

Weiter auf B509

Geradeaus auf L373

Im Kreisverkehr geradeaus nach Krickenbecker Allee fahren

Parking

Krickenbecker Allee 36-38, 41334 Nettetal

Coordinates

DD
51.345564, 6.260959
DMS
51°20'44.0"N 6°15'39.5"E
UTM
32U 309249 5691815
w3w 
///portal.disadvantage.doctor
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
Open
Difficulty
easy
Distance
28.2 km
Duration
1:55 h
Ascent
59 m
Descent
59 m
Highest point
81 m
Lowest point
36 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view