Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking route recommended route

Die Schönheiten Kevelaers entdecken

Hiking route · Kevelaer
Responsible for this content
Niederrhein Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • St. Antonius Kirche
    / St. Antonius Kirche
    Photo: Gerhard Seybert, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / Gradierwerk im Solegarten St. Jakob
    Photo: Melanie Pastuska, Niederrhein Tourismus GmbH
  • / St. Klara Platz
    Photo: Melanie Pastuska, Niederrhein Tourismus GmbH
m 22 21 20 7 6 5 4 3 2 1 km
Gestartet wird am Solegarten St. Jakob. Die Route führt an verschiedenen Sehenswürdigkeiten Kevelaers entlang.
moderate
Distance 7.2 km
1:45 h
2 m
3 m
22 m
20 m

Genießen Sie zunächst die gesunde Luft am Gradierwerk oder lockern Ihre Muskeln am Fitnessparcour. Danach wandern Sie auf der Straße Hüls am Hallenbad vorbei und überqueren die Wember Straße in den Heideweg. Biegen Sie rechts ab in den Erdkampsweg. Weiter geht‘s rechts in die Hubertusstraße. Laufen Sie stadteinwärts und überqueren die Egmontstraße. Sie gehen links und biegen gleich wieder rechts in die Amsterdamer Straße. Am Ende der Fußgängerzone der Hauptstraße überqueren Sie den Roermonder Platz. Nach einer Pause an der St. Antonius-Kirche mit der Stele des Jakobsweges geht’s weiter in die Marktstraße zum St. Klara-Platz. Hier befindet sich der Eingang zum alleenartigen Kreuzweg. Diesen gehen Sie geradeaus bis zum Klostergarten. Biegen Sie rechts ab in die Sonnenstraße und wieder rechts in die Koxheidestraße. Am Ende überqueren Sie einen kleinen Kreisverkehr. Durch das Wohngebiet Klinkenberg erreichen Sie das Keysersfeld, das Sie rechts zum Kreisverkehr am Solegarten führt.

 

 

Profile picture of Melanie Pastuska
Author
Melanie Pastuska
Update: November 18, 2020
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
22 m
Lowest point
20 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Solegarten St. Jakob (21 m)
Coordinates:
DD
51.576840, 6.237186
DMS
51°34'36.6"N 6°14'13.9"E
UTM
32U 308564 5717592
w3w 
///tidily.sacrifices.portrayed

Destination

Solegarten St. JAkob

Turn-by-turn directions

Sie starten am Solegarten St. Jakob. Genießen Sie zunächst die gesunde Luft am Gradierwerk oder lockern Ihre Muskeln am Fitnessparcour. Danach wandern Sie auf der Straße Hüls am Hallenbad vorbei und überqueren die Wember Straße in den Heideweg. Biegen Sie rechts ab in den Erdkampsweg. Weiter geht‘s rechts in die Hubertusstraße. Laufen Sie stadteinwärts und überqueren die Egmontstraße. Sie gehen links und biegen gleich wieder rechts in die Amsterdamer Straße. Am Kapellenplatz haben Sie die Gelegenheit zu einem stillen Gebet oder zum Anzünden einer Kerze, bevor Sie in die Hauptstraße einbiegen. Diese bietet zahlreiche Geschäfte, Cafés und Restaurants. Am Ende der Fußgängerzone überqueren Sie den Roermonder Platz. Nach einer Pause an der St. Antonius-Kirche mit der Stele des Jakobsweges geht’s weiter in die Marktstraße zum St. Klara-Platz. Hier befindet sich der Eingang zum alleenartigen Kreuzweg. Diesen gehen Sie geradeaus bis zum Klostergarten mit Hotelkomplex, Mehr-Generationenhaus und Clemenskapelle. Biegen Sie rechts ab in die Sonnenstraße und wieder rechts in die Koxheidestraße. Am Ende überqueren Sie einen kleinen Kreisverkehr. Durch das Wohngebiet Klinkenberg erreichen Sie das Keysersfeld, das Sie rechts zum Kreisverkehr am Solegarten führt.

Note


all notes on protected areas

Parking

 2 Parkplätze vorhanden (Hallenbad und Hotel Rilano)

 

Coordinates

DD
51.576840, 6.237186
DMS
51°34'36.6"N 6°14'13.9"E
UTM
32U 308564 5717592
w3w 
///tidily.sacrifices.portrayed
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

Show more

Recommended maps for this region:

Show more

Equipment

Gut eingelaufenes Schuhwerk, entsprechende Kleidung nach Wetterlage.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Question from Marjan Burgers · May 05, 2021 · Community
Kann man die Karte der Wanderung auch grösser ausdrucken, damit man die Strassennamen auch auf der Karte lesen kann??
Show more
Hallo Marjan. Ja, das geht. Wenn Du oben rechts auf drucken klicks, kannst Du den Maßstab auswählen für die Karte. Wenn Du die heruntergeladene Karte dann ausdruckst, sollten die Straßennamen zu lesen sein. Wenn das nicht klappt, kannst Du dich gerne nochmal bei uns melden. Viele Grüße Abteilung Tourismus & Kultur der Wallfahrtsstadt Kevelaer

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7.2 km
Duration
1:45 h
Ascent
2 m
Descent
3 m
Highest point
22 m
Lowest point
20 m
Circular route Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view